kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Lust auf kostenlose Weiterbildung per Mausklick? Wir laden Sie zu unserer Webinarreihe Webinar² ein. 

  • = Förderung möglich
Zeigt 1-25 von 117 Treffern

Die Fahrzeugtechnik und das Kfz-Handwerk gehören zu den größten Wirtschaftszweigen in Deutschland. Angefangen von Hilfskräften über Facharbeiter bis zu Ingenieuren werden in zahlreichen Branchen im Fachbereich Kfz-Handwerk ständig gute Mitarbeiter:innen gesucht.

Warum weiterbilden im Kfz-Handwerk?

Der technische Fortschritt, der sich in unserer modernen Zeit besonders schnell entwickelt, stellt hohe Anforderungen an das abrufbereite Wissen der Mitarbeiter:innen. So auch im Kfz-Handwerk. Neue Fertigungsverfahren, neue Sicherheitsanforderungen und neue Qualitätsanforderungen prägen mit ständig steigenden Ansprüchen das Berufsbild. Die Facharbeiter-Ausbildung und die Weiterbildung im Kfz-Handwerk wird an den Berufsschulen und in den Fachfirmen in Zusammenarbeit mit der zuständigen Handwerkskammer durchgeführt. Zahlreiche Fachschulen, Hochschulen und Universitäten bieten Studiengänge im verwandten Fachbereich Fahrzeugtechnik an. Auch Fachkräfte, die bereits einen Abschluss in der Tasche haben, können sich durch zusätzliche Weiterbildung in einem speziellen Fachgebiet aktuelles und detailliertes Spezialwissen verschaffen. Berufsanfänger:innen, Hilfskräfte oder Quereinsteiger:innen haben die Möglichkeit, sich durch einen Lehrgang oder durch eine gebündelte Weiterbildung mit mehreren Lehrgängen genau für die Tätigkeit zu qualifizieren, für die sie sich bei einem Arbeitgeber / einer Arbeitgeberin bewerben. Ausgebildete Fahrzeugtechniker:innen haben je nach Qualifizierung eine Anstellung in Firmen der Fahrzeughersteller oder Zulieferer im Fahrzeugbau, in technischen Labors und Prüfdiensten, im technischen Vertrieb oder auch als Fahrzeugbau-Fachmann / Fahrzeugbau-Fachfrau im öffentlichen Dienst. Die Palette der Möglichkeiten für eine Anstellung im Kfz-Handwerk ist ebenso groß wie der Bedarf an Fachkräften in diesem Bereich bei den Arbeitgebern/ Arbeitgeberinnen. Eine Ausbildung und Weiterbildung im Fachgebiet Kfz-Handwerk ist eine gute Basis für eine stabile berufliche Entwicklung und einen dauerhaft sicheren Job.

Suchen Sie nach Weiterbildung im Kfz-Handwerk

Wenn Sie das Suchwort Kfz-Handwerk in unsere Suchmaske eingeben, dann erhalten Sie zahlreiche Angebote an aktuellen Qualifizierungslehrgängen im Bereich Kfz-Handwerk

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

Kursanfrage

Kursanfrage

Teilen Sie mir mit, wonach Sie suchen!

Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Weiterbildungsförderung

Förderungen für Weiterbildungen

Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Merkliste
Benutzerlogin

Potenzialanalyse

Ihre kostenlose Potenzialanalyse

Die berufliche Laufbahn ist selten eine Strecke ohne Zwischenstopps, Stolpersteine oder Weichenänderungen. Erfahren Sie hier, welches Potenzial in Ihnen steckt.

Hier geht's zu Ihrer Potenzialanalyse

Inspiration
Tim Metzger, Kfz-Meister, Kfz-Se...

Über die Überbetriebliche Ausbildung (ÜBA) hatte ich die Gewerbe Akademie Offenburg in guter Erinnerung. Wissen wird hier professionell und praxisnah vermittelt.

Weiterlesen
Daniel Hilgert, Gepr. Betriebswi...

"Beim Lernen als Erwachsener spielen praxisnahe Beispiele und die Anwendbarkeit im Beruf eine große Rolle."

Für meine berufliche Weiterentwicklung entschied ich mich im Herbst 2018 für die Fortbildung zum "Gepr. Betriebswirt (HwO) bei der Gewerbe Akademie. Am Anfang standen rein praktische Erwägungen: die Unterrichtszeiten ließen sich mit Beruf und Familie vereinbaren. Die Fortbildung ist förderfähig und es besteht die Möglichkeit, Bildungsurlaub zu beantragen.

Weiterlesen