Zeigt 1-25 von 197 Treffern
Erfahren Sie, wie wir die Ergebnisse sortieren
Möchten Sie erfahren, wie wir unsere Ergebnisse sortieren? Lesen Sie mehr darüber, wie Kurse in den Suchergebnissen eingestuft werden.
  • = Förderung möglich
Zeigt 1-25 von 197 Treffern
1
2
3
4
...
8

Weitere Informationen zum Thema Weiterbildung in Linux

Linux ist ein für die verschiedensten Anwendungen personalisierbares Betriebssystem, das in vielen Endgeräten wie Fernseher, Festplattenrekorder, Smartphones, WLAN-Adapter und Netzwerk-Switches installiert ist. Das freie Betriebssystem wird darüber hinaus aufgrund seiner Vorteile in vielen mittelständischen Firmen und in der öffentlichen Verwaltung eingesetzt. Es ist stabil im Betrieb, kostenlos erhältlich und kostengünstig in der Wartung. Die Stadt München konnte beispielsweise nach Umstellung zahlreicher Arbeitsplatzrechner auf Linux ein Viertel seiner dortigen Ausgaben einsparen. Die Voraussetzung für eine effektive Nutzung dieses Betriebssystems ist jedoch, dass geschulte Mitarbeiter:innen zur Verfügung stehen. Wer heute eine Zusatzausbildung in diesem Bereich absolviert, der kann sich auf interessante, anspruchsvolle und komplexe Tätigkeiten freuen.

Für wen eignet sich eine Weiterbildung in Linux?

Ein wichtiges Einsatzgebiet von Linux ist der Serverbereich. Dort wird Sicherheit vor Viren und Einbrüchen ebenso groß geschrieben wie ein stabiler Betrieb. Viele Datenbankserver und Webserver laufen mit diesem Betriebssystem, sei es in mittelständischen Firmen oder bei Webhostinganbietern. Auch am Großrechner, wo viele Prozessoren gleichzeitig arbeiten müssen, damit paralleles Rechnen durchgeführt werden kann, wird es eingesetzt.

Eine Weiterbildung in Linux ist daher ideal für:

  • alle Netzwerkadministratoren,
  • für Software-Entwickler:innen, die unter anderem Anwendungen für Server oder Desktop-Oberflächen schreiben,
  • für Selbstständige, die ihre technische Infrastruktur selbst verwalten und Kosten einsparen möchten,
  • für Fachinformatiker:innen, die ihre Berufsmöglichkeiten erweitern möchten und
  • für Mitarbeiter:innen kultureller und sozialer Einrichtungen und Schulen, die kostengünstig Desktop-Computer mit einem weniger störanfälligen Internetzugang zur Verfügung stellen möchten.

Natürlich lohnt sich die Weiterbildung in Linux auch für jeden, der oder die die Möglichkeiten dieses Betriebssystems kennen lernen möchte. Mit einer fachkundigen Anleitung kann man viele der Klippen umschiffen, die Anfängern und Anfängerinnen in Debian und anderen Derivaten häufig Schwierigkeiten bereiten.

Welche Seminare und Kurse es gibt

Es werden viele verschiedene Fortbildungskurse für dieses Betriebssystem angeboten. Für Einsteiger:innen gibt es Seminare, die ein grundlegendes Verständnis für Linux vermitteln. In Aufbaukursen können jeweils zusätzliche Kenntnisse erworben werden, die bis hin zur vollständigen Administration des Systems reichen. Auch wer eine Weiterbildung in speziellen Teilbereichen sucht, wird hier fündig.

Es gibt unter anderem Kurse für:

  • die Nutzung von Linux als Dateien-, Druck- oder Mailserver,
  • den professionellen Umgang mit Linux-Derivaten wie Debian und Red Hat,
  • die Installation und Nutzung der LAMP-Softwarepakete für dynamische Webseiten.

In Zertifizierungskursen erwerben Systemadministratoren und Systemadministratorinnen den Nachweis über ihre Fähigkeiten in der Arbeit mit dem Betriebssystem. Die Kurse und Seminare können vielfach direkt in der eigenen Firma in Anspruch genommen werden, da die Anbieter sie gern vor Ort durchführen. Einige Kurse finden in geeigneten Trainingszentren oder als Fernkurs statt.

Mit einem Qualifizierungskurs die eigenen Kenntnisse erweitern

Mehr Wissen bedeutet gerade im Bereich der Informationstechnologien auch besser bezahlte und anspruchsvollere Tätigkeiten. Fachkräfte, die die Linux Administration beherrschen, sind immer noch rar und dem Fachkundigen bietet sich eine große Auswahl interessanter Stellenangebote. Auch wer nicht an einen Wechsel denkt, der kann mit Kenntnissen in diesem Betriebssystem im eigenen Unternehmen wichtige Aufgaben übernehmen. Wenn Sie eine Weiterbildung in Linux bei Ihnen vor Ort suchen, dann werden Sie hier fündig.

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

Suchauftrag an kursfinder.de

Suchauftrag an kursfinder.de stellen

Suchauftrag für deine persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Weiterbildungsförderung

Förderungen für Weiterbildungen

Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

Hier erfahren Sie mehr 

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

Merkliste
Unsere Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Potenzialanalyse

Ihre kostenlose Potenzialanalyse

Die berufliche Laufbahn ist selten eine Strecke ohne Zwischenstopps, Stolpersteine oder Weichenänderungen. Erfahren Sie hier, welches Potenzial in Ihnen steckt.

Hier geht's zu Ihrer Potenzialanalyse

Inspiration
Berufliche Umschulung bei COMCAVE

Auf zu neuen Ufern

Mit einem anerkannten IHK-Abschluss legen Sie den Grundstein für Ihren beruflichen Neustart.

Weiterlesen
Rasante Entwicklung der Arbeitswelt

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt rasant. COMCAVE bereitet ihre Kursteilnehmer auf einen zukunftssicheren Job ihrer Wahl vor.

Weiterlesen