kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Inspirationen, Tipps und Tricks rund ums Thema Karriere und Weiterbildung finden Sie in unserem Ratgeber

CME-Kurs: Der Patient 50plus in der Zahnarztpraxis - E-Learning

AKADEMIE HERKERT
Übersicht
7 Stunden
Deutsch
Kurse

Beschreibung

Besonderheiten bei der Diagnose und BehandlungLaut Vorausberechnung des statistischen Bundesamtes wird bis zum Jahr 2020 fast jeder Dritte (29,7 %) Bundesbürger 60 Jahre und älter sein. Bis zum Jahr 2060 soll der Anteil der über 60-Jährigen sogar auf 39,4 % steigen.

Um ältere Patienten diagnostisch, präventiv und kurativ optimal versorgen zu können, müssen Zahnärzte ihr Behandlungskonzept und die Praxisabläufe an die altersbedingten Einschränkungen und Erkrankungen dieser wachsenden Patientengruppe anpassen.

Mit der Video-Schulung "Der Patient 50plus in der Zahnarztpraxis" erweitern Zahnärzte und ihr Praxisteam jetzt ihre Kenntnisse über die organisatorischen und medizinischen Besonderheiten bei der Diagnose und Behandlung älterer und pflegebedürftiger Patienten. Außerdem erfahren sie, wie sie die seit Juli 2018 gültige Richtlinie nach § 22a SGB V bei der Abrechnung von GKV-Leistungen im Bereich Alterszahnheilkunde unterstützt.

   

Weiterbildungsinhalte

Der demografische Wandel und die Folgen für die Alterszahnheilkunde
Förderung der Alterszahnheilkunde durch Körperschaften und aktuelle gesetzliche Richtlinien
  • Leistungen gemäß § 22a SGB V
  • BEMA-Nr. 174a (PBa), 107a (PBZst) und 174b (PBb)
Der Patient 50plus
  • Der (Zahn-) Arztbesuch im Alter
  • Risikogruppe für den selteneren Zahnarztbesuch
  • Einteilung des „Alters“ nach WHO 
  • Körperliche Veränderungen im Alter
  • Multimorbidität
  • Polypharmazie
Allgemeinerkrankungen mit zahnärztlicher Relevanz Teil 1
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Erkrankungen der Niere
  • Erkrankungen der Lunge
  • Erkrankungen der Leber
  • Organtransplantationen
  • Antikoagulationstherapie 
  • Krankheiten des rheumatischen Formenkreises
  • Störungen des Immunsystems
  • (Kiefergelenk-) Arthritis
  • Osteoporose
  • Bisphosphonate
  • Tumore
  • Halitosis 
  • Tinnitus
  • Demenz
  • Alzheimer-Krankheit
  • Parkinson-Krankheit
Hilfsmittel zur Mundhygiene bei kompromittierten Menschen
  • Zahnbürste
  • Zahnseide und Zahnzwischenraumbürstchen
  • Elektrische Zahnzwischenraumbürste
  • Munddusche
Allgemeinerkrankungen mit zahnärztlicher Relevanz Teil 2
  • Xerostomie
  • Glossodynie
  • Sucht
  • Kau- und Schluckbeschwerden
  • Analgetika
  • Schmerztherapie und somatische Auswirkungen
  • Schlafapnoe
Besondere Anforderungen an Praxis und Personal
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe

Mitarbeiter und Inhaber von Zahnarztpraxen.

Seminarziele

  • Flexibel: Die Teilnehmer können das E-Learning absolvieren, wann und wo sie wollen. 
  • Tipps für die Praxis: Die Teilnehmer profitieren direkt von Handlungsempfehlungen für Praxisausstattung und Personal, die sie bei der Umsetzung des neu erworbenen Wissens unterstützen. 
  • Zertifiziert: Nach bestandener Lernerfolgskontrolle auf dem Online-Lernportal können sich die Teilnehmer ein Zertifikat über 4 CME-Punkte direkt herunterladen. "

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot CME-Kurs: Der Patient 50plus in der Zahnarztpraxis - E-Learning zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation AKADEMIE HERKERT

AKADEMIE HERKERT

Mandichostraße 18
86504 Merching

 Telefonnummer anzeigen
www.akademie-herkert.de

AKADEMIE HERKERT

AKADEMIE HERKERT - über uns

Die AKADEMIE HERKERT ist das Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH, die zur Unternehmensgruppe FORUM MEDIA GROUP gehört. Diese wurde vor über 25 Jahren gegründet und ist heute mit 23 Unternehmen in 16 Ländern aktiv. Die AKADEMIE HERKERT steht für...


Erfahren Sie mehr über AKADEMIE HERKERT und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”CME-Kurs: Der Patient 50plus in der Zahnarztpraxis - E-Learning” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

QM im Sozial- & Gesundheitswesen – bessere Prozesse für Ihre Einrichtung

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

Sie wollen ein QM-System in Ihrer Gesundheits-, Pflege- oder sozialen Einrichtung erfolgreich einführen? Informieren Sie sich über Ihre Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten mit den DGQ-Trainings.

>> Weiterlesen