kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Das neue Teilzeit- und Befristungsgesetz - Inhouse-Seminar, Dauer 1 Tag

AKADEMIE HERKERT
Übersicht
7 Stunden
Deutsch
Inhouse Kurse

Beschreibung

Aktuelle Neuerungen und Rechtsprechung rechtssicher umsetzenDie neue Brückenteilzeit ist am 01.01.2019 in Kraft getreten. Die Neuerungen bringen viel Verwaltungsaufwand mit sich und erschweren künftig die Personalplanung, denn:
 
  • Arbeitnehmer müssen die Teilzeit spätestens drei Monate vor Beginn beantragen. Dies gibt Unternehmen künftig nur noch wenig Zeit, um eine Vertretung zu organisieren.
  • Nach der Teilzeitphase, die bis zu fünf Jahre umfassen kann, haben Mitarbeiter einen rechtlichen Anspruch auf die Rückkehr zu ihrer vorherigen Arbeitszeit.
  • Nach einem Jahr können Mitarbeiter die Teilzeitarbeitszeit erneut beantragen.
Darüber hinaus rechnen Experten nach dem aktuellen Urteil zu Kettenbefristungen vom Bundesverfassungsgericht damit, dass Unternehmen künftig verstärkt Entfristungsklagen drohen.

Weiterbildungsinhalte

Das aktuelle Teilzeitgesetz
  • Voraussetzungen der Teilzeitansprüche nach TzBfG, BEEG oder PflegeZG kennen
  • Teilzeitmodelle richtig einsetzen
  • Die Arbeitszeit nach der Teilzeitarbeit verlängern
  • Teilzeitarbeitsverhältnisse rechtssicher beenden

Neu: Die neue Brückenteilzeit ab 01.01.2019
  • Die neue Erörterungspflicht zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Neue Verlagerung der Beweislast auf den Arbeitgeber 
  • Anspruch auf zeitlich befristete Teilzeit und anschließende Rückkehr zur vorherigen Arbeitszeit rechtssicher umsetzen
  • Der Sonderfall Arbeit auf Abruf
  • Welche Fragen lässt das neue Gesetz offen?

Problemstellungen befristeter Arbeitsverhältnisse
  • Aktuelle Entscheidung des BVerfG zum Vorbeschäftigungsverbot
  • Die neue Rechtsprechung zu Kettenbefristungen 
  • Die unterschiedlichen Befristungsarten
  • Befristungsgrund angeben?
  • Nachträgliche Befristung sicher abwickeln
  • Während der Befristung kündigen
  • Rechtsfolgen unwirksamer Befristungen 

Die sachgrundlose Befristung 
  • Den zeitliche Rahmen definieren
  • Sonderfälle bei verlängerten sachgrundlosen Befristungen kennen
  • Formalien bei der Verlängerung einhalten

Die Befristung mit Sachgrund 
  • Sachgründe wie Projekt-, Vertretungsbefristung, etc. sicher umsetzen 
  • Die Maximalbefristung beachten
  • Einzelne Vertragsbedingungen befristen
  • Sonderbefristungsregelungen beachten
  • Arbeitsverhältnisse mit besonderen Personengruppen sicher befristen
  • Die Beteiligung des Betriebsrates
  • Modifikation durch Tarifverträge 

Ausblick: Aktuelle Pläne des Gesetzgebers aus dem GroKo Koalitionsvertrag

Zielgruppe

Das Inhouse-Seminar wendet sich an Personalleiter, Personalbeauftragte, Personalsachbearbeiter, Geschäftsführer, Personaleinkäufer sowie Führungskräfte mit arbeitsrechtlicher Aufgabenstellung.

Seminarziele

Die Teilnehmer
  • erhalten einen systematischen Überblick über alle Neuregelungen und die aktuelle Rechtsprechung z. B. zu Kettenbefristungen. So kennen sie die Chancen und Risiken für ihre Personalarbeit. 
  • nutzen Gestaltungsspielräume optimal aus und vermeiden rechtliche Konsequenzen bei einer fehlerhaften Vertragsabwicklung.
  • klären ihre Fragestellungen aus der Unternehmenspraxis und wissen, worauf sie bei Verträgen künftig achten müssen und wie sie bei schwierigen Fällen vorgehen können.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Das neue Teilzeit- und Befristungsgesetz - Inhouse-Seminar, Dauer 1 Tag zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation AKADEMIE HERKERT

AKADEMIE HERKERT

Mandichostraße 18
86504 Merching

 Telefonnummer anzeigen
www.akademie-herkert.de

AKADEMIE HERKERT

AKADEMIE HERKERT

AKADEMIE HERKERT - über uns

Die AKADEMIE HERKERT ist das Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH, die zur Unternehmensgruppe FORUM MEDIA GROUP gehört. Diese wurde vor über 25 Jahren gegründet und ist heute mit 23 Unternehmen in 16 Ländern aktiv. Die AKADEMIE HERKERT steht für...


Erfahren Sie mehr über AKADEMIE HERKERT und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Das neue Teilzeit- und Befristungsgesetz - Inhouse-Seminar, Dauer 1 Tag” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.