kursfinder.de anzeigen als: Mobil
Übersicht
7 Semester
Fernlehrgänge / E-Learning / Online
Starttermine
Deutschland
jederzeit möglich 
Fernlehrgang
jederzeit möglich 

Wirtschaftsjura (FSH)

Wirtschaftsjura (FSH)

Wirtschaftsjura (FSH)

Dieser wirtschaftsjuristische Fernstudiengang dient dem Ziel eine rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Weiterbildung zu ermöglichen, die in der fachlichen Breite alle Gebiete der Rechtswissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre umfasst, die nach der Hochschulausbildungsordnung auch Grundlage für einen universitären Abschluss in den jeweiligen Disziplinen sind.

Der Studiengang soll dem Absolventen insbesondere die Durchführung von qualifizierten Leitungsaufgaben in allen Bereichen von Industrie und Wirtschaft ermöglichen. Durch den in der betrieblichen Praxis geringeren theoretischen Schwierigkeitsgrad (im Vergleich zum Universitätsabschluss) kann der Wirtschaftsjurist aufgrund seines Lehrgangs viele typische betriebswirtschaftliche oder juristische Problemstellungen, die sich im geschäftlichen Ablauf zeigen korrekt analysieren und einer ökonomisch sinnvollen Lösung zuführen.

Ablauf des Studiums

Der Lehrgang Wirtschaftsjura (FSH) ist als Fernstudium konzipiert. Bei einem Fernstudium lernen Sie selbstständig, ortsunabhängig und flexibel. Daher eignet sich dieser Lehrgang besonders für Berufstätige. Der Lernaufwand beträgt ca. 8-12 Stunden pro Woche.

Die Teilnehmer erhalten im Lauf von 7 Semestern insgesamt 42 Lehrbriefe, jeweils zum Monatsanfang. In den Briefen ist neben dem Lehrstoff mit praktischen Beispielen auch ein Lernkontrollteil integriert. Dadurch kann der Lernfortschritt selbstständig überprüft werden. Die Klausuren können zur Kontrolle an die FSH gesendet werden.

Die Überprüfung erfolgt in Form von 8 institutsinternen Prüfungsklausuren - 4 in der Zwischenprüfung, 4 im Abschlussexamen. Prüfungstermine werden zweimal im Jahr angeboten.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe/Voraussetzungen

Zielgruppe

Als Teilnehmerkreis kommen Personen mit qualifizierter rechtlicher Vorbildung in Betracht. Als solche sind z.B. anzusehen:

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte, Steuerberater/Wirtschaftsprüfer, Steuerfachangestellte/Fachwirte, Rechtsbeistände, Diplom-Kaufleute/Betriebswirte mit Rechts- oder Steuerschwerpunkt, Jurastudenten mit mehrsemestrigem Studium oder Personen mit anderweitiger besonderer rechtlicher Qualifikation nach persönlicher Beratung.

Auch für Personen mit anderweitiger rechtlicher Qualifikation kommt der Studiengang möglicherweise in Frage. Kontaktieren Sie die FSH hier, um mehr zu erfahren.

Personen ohne rechtliche Vorbildung können durch die Teilnahme an dem dreisemestrigen Einführungsstudium Rechtsreferent/in (FSH) zum Lehrgang zugelassen werden.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abitur bzw. Fachhochschulreife
  • oder Mittlere Reife in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung
  • oder anderweitige Voraussetzungen (nach persönlicher Beratung)

Für Juristen mit bestandener erster Staatsprüfung und für Rechtswirte ist eine Beschränkung der Lehrgangsteilnahme auf den betriebswirtschaftlichen Teil (3 Semester) möglich. Für Betriebswirte ist eine Beschränkung auf den juristischen Teil (4 Semester) möglich.

Abschlussqualifikation/Zertifikat

Akkreditierung

Der Fernstudiengang Wirtschaftsjura (FSH) ist von der ZFU zugelassen.

ZFU Zulassung

Kosten

Die Studiengebühr beträgt monatlich 185,- Euro für die Regel-Studiendauer von zweiundvierzig Monaten. Bei Verlängerung/Verkürzung der Studiendauer ermäßigt/erhöht sich die monatliche Teilleistung entsprechend. Dazu kommt eine Prüfungsgebühr in Höhe von je 450,- Euro für die Zwischen- und Abschlussprüfung.

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Wirtschaftsjura (FSH) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) GmbH

Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) GmbH

Die Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) bietet staatlich zugelassene Fernstudiengänge in den Bereichen Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Es gibt zudem die Möglichkeit, Staatsexamensvorbereitungen und IHK-Zertifikatslehrgänge zu besuchen. Weiterbildung im Beruf ist heute ein zentrales Thema für die persönliche Entwicklung, den beruflichen Aufstieg...


Erfahren Sie mehr über Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

Kontaktinformation Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) GmbH

Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung (FSH) GmbH

Science-Park 2
66119 Saarbrücken

 Telefonnummer anzeigen
www.e-fsh.de

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Wirtschaftsjura (FSH)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Juristische Fortbildung nach Maß

BeckAkademie Seminare

Die BeckAkademie Seminare bietet maßgeschneiderte Aus- & Fortbildung auf höchstem Niveau. Rechtsanwälte, Unternehmens-juristen, Steuerberater, Wirtschaftprüfer, uvm. finden hier den passenden Kurs!
>> Weiterlesen

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.