Aufbauseminar Entgeltabrechnung intensiv

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Online-Kurs / Fernlehrgang (+9 Standorte)
Dauer
3 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Live-Webinar
Nächster Starttermin
6 März, 2024 (+20 Starttermine)
Preis
2.189,60 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Dauer
3 Tage
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort, Live-Webinar
Nächster Starttermin
6 März, 2024 (+20 Starttermine)
Preis
2.189,60 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Aufbauseminar Entgeltabrechnung intensiv

Ziel

Sachbezüge und geldwerte Vorteile


  • Behandlung der wichtigsten Sachbezüge wie Firmenfahrzeuge, kostenlose Mahlzeiten, Sachbezugsfreigrenzen, Personalrabatte, Aufmerksamkeiten, Pauschalierung nach § 37b EStG, Betriebsveranstaltungen usw.

Steuerfreier und pauschal versteuerter Arbeitslohn


  • Kindergartenzuschüsse, betriebliche Gesundheitsförderung, Überlassung betrieblicher Mobiltelefone und Telekommunikationsgeräte, Aufladen privater Elektrofahrzeuge.
  • Übereignung von Mobiltelefonen und Telekommunikationsgeräten, Ladevorrichtungen für Elektrofahrzeuge.

Betriebliche Altersvorsorge in der Abrechnungspraxis


  • Die fünf Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung im Überblick.
  • Lohnsteuerliche und SV-rechtliche Behandlung der Ansparbeiträge.
  • Unterschiede zwischen alten und neuen Direktversicherungen.
  • Steuer- und SV-rechtliche Behandlung in der Auszahlungsphase.
  • Übungen und Praxisbeispiele.

Abfindungen wegen Entlassung


  • Voraussetzungen für eine ermäßigte Besteuerung, Zusammenballung von Einkünften, Fünftelregelung.

Reisekosten


  • Überblick über das Reisekostenrecht, Begriff der beruflichen Auswärtstätigkeit, Problematik der ersten Tätigkeitsstätte, Auswirkungen auf die Entgeltabrechnung wie z. B. Versteuerung von Firmenfahrzeugen, steuerfreie Reisekostenerstattungsmöglichkeiten, Behandlung von Mahlzeiten.

Beschäftigung von Schüler:innen, Schulentlassenen, Student:innen, Teilnehmer:innen an dualen Studiengängen, Praktikant:innen, Diplomand:innen und Rentner:innen


  • Steuer- und SV-rechtliche Behandlung für die Beschäftigung dieser besonderen Personengruppen.
  • Darstellung der Gestaltungsmöglichkeiten dieser Arbeitsverhältnisse.

Lohn- und Gehaltspfändung in der betrieblichen Praxis


  • Korrekte Abwicklung in der Entgeltabrechnung und Vermeidung von Haftungsrisiken.
  • Darstellung von Praxisfällen.

Zuschuss zum Krankengeld


  • Berechnung von Praxisfällen, steuer- und SV-rechtliche Behandlung.
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Kommende Starttermine

Wählen Sie aus 20 verfügbaren Startterminen

6 März, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Hilden

18 März, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

22 April, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Berlin

6 Mai, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

3 Juni, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • München

17 Juni, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Oberursel

15 Juli, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Hamburg

5 August, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

11 September, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

16 September, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Stuttgart

14 Oktober, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Berlin

21 Oktober, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

28 Oktober, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Köln

11 November, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • München

25 November, 2024

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

13 Januar, 2025

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

3 Februar, 2025

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Hamburg

17 Februar, 2025

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

17 März, 2025

  • Live-Webinar
  • Online-Kurs / Fernlehrgang

31 März, 2025

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Offenbach

Inhalte / Module

In kompakter und praxisbezogener Form vermitteln Ihnen die Referenten das nötige Wissen, um auch schwierigere Abrechnungssachverhalte selbstständig lösen zu können.


  • Durch das erworbene Spezialwissen stehen Sie als kompetente:r Gesprächspartner:in zur Verfügung.
  • Sie erhalten u. a. einen umfassenden und tiefgehenden Überblick über die steuerliche und SV-rechtliche Behandlung aller Durchführungswege in der betrieblichen Altersversorgung in der Anspar- und Rentenphase.
  • Anhand praxisnaher Beispiele lernen Sie die Umsetzung und Erfassung für Ihr Lohnprogramm kennen.

Die aktuellen Änderungen im Lohnsteuerrecht sowie im SV- und Pfändungsrecht werden selbstverständlich berücksichtigt.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Praktiker:innen mit Vorkenntnissen, die sich im Arbeitsalltag mit den beschriebenen Themen der Entgeltabrechnung beschäftigen, sowie Teilnehmer:innen, die bereits die Schulung „Grundlagen der Entgeltabrechnung intensiv” (Webinfo-Nr. 8902) besucht haben und den Lehrgang "Geprüfte:r Entgeltabrechner:in" (Webinfo-Nr. 8771) absolvieren möchten.

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Aufbauseminar Entgeltabrechnung intensiv zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzingerstraße 9
79111 Freiburg

Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist der führende Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Passgenaue Lösungen, einzigartige Services, höchste Beratungskompetenz und individuelle Qualifizierung vereinfachen den Erwerb von Fähigkeiten und erleichtern nachhaltige Entwicklungen. Maßgeschneiderte Unternehmenslösungen, ein breites...

Erfahren Sie mehr über Haufe Akademie GmbH & Co. KG und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige