Instandhaltungsmanagement

REFA AG, in Darmstadt
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
3 Dezember, 2024 Details anzeigen
Preis
1.416,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
3 Dezember, 2024 Details anzeigen
Preis
1.416,10 EUR inkl. MwSt.
Webseite des Anbieters
Ab 1.416,10 EUR inkl. MwSt. / Person

Beschreibung

Instandhaltungsmanagement

Ziel

Steigende Produktionseffizienz einerseits und immer komplexere Maschinen und Anlagen andererseits stellen heute eine besondere Herausforderung für das Instandhaltungsmanagement dar. Treten Störungen auf, kann dies schnell teuer werden. Durch anforderungsorientierte Instandhaltungsstrategien, effiziente Organisation und zielorientiertes Instandhaltungscontrolling gelingt es Ihnen, reibungslose Abläufe zu gewährleisten und den Zielkonflikt zwischen Kostendruck und Anlagenverfügbarkeit zu bewältigen. In diesem Seminar lernen Sie Beispiele von erfolgreichem Instandhaltungsmanagement kennen und erarbeiten konkrete Modell-Lösungen, die Sie an die Erfordernisse Ihres Unternehmens anpassen können.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Bereiche Instandhaltung, Produktion und Fertigung, Betriebs- und Anlagentechnik und technisches Controlling

Seminarziele

Sie wissen, welche Anforderungen die Instandhaltung heute erfüllen muss.Sie kennen die Handlungsfelder für ein erfolgreiches Instandhaltungsmanagement.Sie lernen Methoden und Werkzeuge für eine effiziente und effektive Instandhaltung kennen.

Seminarinhalte

Herausforderungen für die moderne Instandhaltung (IH)Anforderungsorientierte Organisation und verschwendungsfreie IH-AbläufeAuf Wertschöpfungsketten ausgerichtete IH-StrategienRisikomanagement auf AnlagenebeneWertorientierte Instandhaltung und konsequente Life-Cycle-Costing-OrientierungKontinuierliches Instandhaltungscontrolling und moderne IKT-Systeme

Methodik

Vortrag, Praxisbeispiele, Erfahrungsberichte und Diskussion

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar Instandhaltungsmanagement.

Trainer

Dipl.-Ing. Thomas Adolf, Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA):"Die Instandhaltung ist ein wesentlicher Produktionsfaktor für nachhaltig erfolgreiche Unternehmen."

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

3 Dezember, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Darmstadt

Nutzen & Mehrwert

- Sie wissen, welche Anforderungen die Instandhaltung heute erfüllen muss.
- Sie kennen die Handlungsfelder für ein erfolgreiches Instandhaltungsmanagement.
- Sie lernen Methoden und Werkzeuge für eine effiziente und effektive Instandhaltung kennen.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte der Bereiche Instandhaltung, Produktion und Fertigung, Betriebs- und Anlagentechnik und technisches Controlling

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Zertifikat

Zum Abschluss erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar Instandhaltungsmanagement.

Trainer

Dipl.-Ing. Thomas Adolf, Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA):"Die Instandhaltung ist ein wesentlicher Produktionsfaktor für nachhaltig erfolgreiche Unternehmen."

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Instandhaltungsmanagement zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
REFA AG
Emil-Figge-Straße 43
44227 Dortmund

REFA AG

Am Hauptsitz des REFA Bundesverband e.V. laufen alle Fäden zusammen. Die Dachorganisation ist Servicezentrale für den Gesamtverband und Holding der Gesellschaften innerhalb der REFA Group – so auch für die REFA AG in Darmstadt, die für den Vertrieb und die Durchführung...

Erfahren Sie mehr über REFA AG und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige