kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Die EMV-gerechte Elektroanlage

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.
Übersicht
Dauer: 1 Tag
Preis: 660 EUR MwSt. befreit
Kursart: Offene Kurse
Beginn: 14.03.2018 - Altdorf bei Nürnberg

Die EMV-gerechte Elektroanlage

Die Planung sowie der Betrieb von Elektroanlagen im Hinblick auf die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) stellt heute eine große Herausforderung dar. Die EMV ist gesetzlich und durch viele Regelwerke verankert. Für den Errichter sowie Betreiber von Anlagen ergibt sich damit ein völlig neuer und umfassender Verantwortungsbereich. Wie und was muss z.B. bei der Errichtung oder Änderung von Anlagen im Hinblick auf das EMV-Gesetz dokumentiert werden? Oft funktionierten viele der Elektroanlagen jahrelang ohne große Störungen, doch dann kommt es unerwartet zu Schäden und Störungen wie z.B.: - Zerstörung von Transformatoren - Abgebrannte N-Leiter - Störungen an der EDV-Anlage - Zerstören von elektronischen Vorschalt- und Netzgeräten
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Lehrmethodik

Vortrag, Diskussion, Praxisbeispiele und Praxisdemonstrationen, Messungen, Vorstellung von praxistauglichen Messgeräten, Seminarunterlagen

Zielgruppe/Voraussetzungen

Bitte stellen Sie eine unverbindliche Informationsanfrage, um mehr zu Zielgruppe und Voraussetzungen für diese Weiterbildung zu erfahren.

Inhalte / Module

- Grundsätzliches zum Thema EMV
- Begriffserklärungen
- EMV-Gesetz und -richtlinie
- Normen und Verordnungen
- Systeme nach Art der Erdverbindungen
- TN-S-, TN-C-, TN-C-S-Systeme
- Bedeutung für die EMV
- Vagabundierende Ströme in Elektroanlagen
- Ursac

Kosten

Die Teilnahmekosten betragen 660 EUR (MwSt. befreit).

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Die EMV-gerechte Elektroanlage?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Errors
optional
optional
optional
optional

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e.V.

Mit ca. 2500 Veranstaltungen pro Jahr an mehr als 30 Orten, 30.000 Teilnehmern und 3.000 Dozenten gehört die Technische Akademie Wuppertal (TAW) zu den führenden Anbietern von Aus- und Weiterbildung in Deutschland.

Die Technische Akademie Wuppertal (TAW) ist Ihre erste Adresse, wenn es um Fragen der beruflichen Qualifizierung geht. Vom 1-tägigen Seminar bis zum mehrjährigen Studium, als Systemlieferant betreuen wir Sie kompetent und flexibel.

Die Philosophie der TAW

"Denn eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen"
Schon Benjamin Franklin erkannte, dass „Lebenslanges Lernen“ die Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist. Erst recht in einer sich permanent verändernden Welt. Hier ist es für alle Berufstätigen unverzichtbar, sich regelmäßig weiterzubilden.

Erfolgreiche Ideen setzen sich durch...
Aber eine erfolgreiche Idee bleibt auch nur erfolgreich, wenn an ihr gearbeitet wird. So entwickeln sich aus ihr neue Ideen, wachsen, verändern sich und passen sich den neuen Bedürfnissen an. 

Wir haben noch jede Menge guter Ideen!
Und diese guten Ideen setzen wir auch kontinuierlich um. So agieren wir zielorientiert, marktgerecht und innovativ. Denn wir wollen mit unseren Leistungen den Anderen immer eine Nasenlänge voraus sein, um Ihnen einen noch intensiveren und aktuelleren Wissenstransfer zu bieten.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V. - Alle Kurse

Kontaktinformation TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.

TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.


Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

 Telefonnummer anzeigen
www.taw.de

Kontakt TAW - Technische Akademie Wuppertal e. V.