kursfinder.de anzeigen als: Mobil

So funktioniert Lernen²

Lernen zum Quadrat - Aktionswoche

                                   

Lernen² - Lernen zum Quadrat | Warum mitmachen?So funktioniert Lernen² | Anmeldung | Inspiration

                                    

So funktioniert Lernen zum Quadrat

Ihre To-do-Liste:

  • Bilden Sie eine Planungsgruppe und sammeln Sie Ideen für die Aktionswoche. Lifestyle-übergreifende Aktionen, etwa ein Yoga-Angebot oder ein Ernährungs-Workshop, haben gegenüber berufsbezogenen Aktivitäten den Vorteil, dass dabei unterschiedliche Menschen aus dem Unternehmen zusammenkommen. So können neue Netzwerke entstehen. 
  • Klären Sie, ob das Unternehmen für Lernen² Budget bereitstellt.
  • Wenn Sie jemanden Externen als Workshopleiter oder Referenten gewinnen wollen, nehmen Sie rechtzeitig Kontakt zu ihm auf. 
  • Es gibt genügend Aktionen, die sich kostenlos realisieren lassen. Bestimmt haben Sie in Ihren Reihen das ein oder andere Talent, das bereit ist, sein Wissen mit den Kollegen zu teilen.
  • Promoten Sie die Aktionswoche in Ihrem Unternehmen und darüber hinaus. Binden Sie Soziale Netzwerke ein (#Lernen²) und informieren Sie die regionale Presse über Ihr Vorhaben.
  • Erstellen Sie einen Zeitplan für die Angebote während der Aktionswoche. Teilen Sie diesen mit der Belegschaft und erstellen Sie Listen, in die sich die Teilnehmer für die Angebote eintragen können. 
  • Genießen Sie die Aktionswoche und halten Sie diese in Bildern fest. Vergessen Sie nicht, anschließend Feedback von Kollegen einzuholen – damit es im kommenden Jahr noch erfolgreicher in die nächste Runde gehen kann.

So könnte Ihre Lernwoche aussehen:

So funktioniert Lernen zum Quadrat