kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Hochleistung unter Druck, Unsicherheit & Komplexität

Management Forum Starnberg GmbH
Übersicht
Dauer: 2 Tage
Preis: 2.374,05 EUR inkl. MwSt.
Kursart: Offene Kurse
Beginn: 08.03.2018 - Wiesbaden

Hochleistung unter Druck, Unsicherheit & Komplexität

Neue Kernkompetenzen für Führungskräfte

• Sich selbst besser steuern und Ziele effektiver erreichen
• Agil und resilient führen und souveräner mit Unwägbarkeiten umgehen
• Mit den richtigen Ressourcen die eigene Widerstandsfähigkeit stärken
• Den Körper gezielt zur Stärkung der inneren Kraft einsetzen
• Mit der eigenen Arbeitskraft sinnvoller umgehen
• Schwierige Situationen meistern und gestärkt aus ihnen hervorgehen
Zufriedenheit aus der letzten Veranstaltung mit diesem Thema: 100%
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Das Seminarprogramm

Wie funktioniert Führung in einer VUKA-Welt?
> Wodurch zeichnet sich die VUKA-Welt aus?
> Worauf kommt es bei Führung im Angesicht von Druck, Unsicherheit und Komplexität an?

Drei neue Kernkompetenzen für Manager: Smart Trust, Emergenz und Resilienz
> Was verbirgt sich dahinter?
> Wie lassen sich diese Kompetenzen anwenden?
> Inwieweit sind sie erlernbar?

Führung beginnt mit Selbstführung. Wie steuere ich mich selbst?
> Kurzer Abriss relevanter Forschungsergebnisse
> Wodurch zeichnen sich Authentizität, Agilität und Resilienz aus?
> Inwieweit sind diese Eigenschaften erlernbar?

Einführung in das Modell „Sieben Sphären der Resilienz“
> Wie setzt sich Resilienz zusammen?

ÜBUNG: Sie erarbeiten einen individuellen Resilienz-Aktionsplan*
Die Ebene „Persönlichkeit“
> Was macht Persönlichkeit aus?
> „Rohe“ und „kultivierte“ Resilienz

WorkPlace Big Five Persönlichkeitsprofil**
Analyse der Ergebnisse der im Vorfeld des Seminars erstellten Auswertung des Persönlichkeitsfragebogens

Die Ebene „Biographie“
> Wie unsere Geschichte bestimmt, wer wir sind
> Die Rolle von Glaubenssätzen und hinderlichen Überzeugungen
> Wie sich dysfunktionale Denkmuster verändern lassen

ÜBUNG: Wie Ihre Persönlichkeit und Ihre Biographie Sie bei Krisen schützen

Die Ebene „Haltung“
> Warum die innere Haltung so wichtig für die innere Widerstandsfähigkeit ist
> Mit welcher Haltung gehen Sie mit Krisen um?
> Wie sich die innere Haltung beeinflussen lässt

ÜBUNG: Wie eine konstruktive innere Einstellung bei der Bewältigung von Rückschlägen hilft

Zeitlicher Rahmen erster Seminartag:
9.30 Beginn des Seminars
13.00 Gemeinsames Mittagessen
18.00 Ende des ersten Seminartags
Im Anschluss optionales Einzel-Coaching***
Zum Abschluss des ersten Seminartages lädt Management Forum Starnberg Sie zu einem informellen Get-together ein – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

Die Ebene „Ressourcen“
> Wie sich der eigene Energielevel beeinflussen lässt
> Übersicht verschiedener Arten von Ressourcen
> Was sind Ihre „Non Negotables“?

ÜBUNG: Ressourcen, die Ihre Widerstandsfähigkeit gezielt stärken

Die Ebene „Hirn-Körper-Achse“
> Warum der Körper so wichtig für den Geist ist
> Was ist dran an Bio-Feedback, Herzraten-Variabilität und Quantifiable Self
> Was ist MBSR und wie lässt sich damit die innere Widerstandsfähigkeit verbessern?

ÜBUNG: Wie Sie Ihren Körper gezielt zur Stärkung Ihrer inneren Kraft einsetzen

Die Ebene „Authentische Beziehungen“
> Warum vertrauensvolle Beziehungen uns buchstäblich tragen
> Erkenntnisse zu „Critical Leader Relationships“ und Rollen-Komplexität
> Wer ist Ihr „innerer Aufsichtsrat“?

EINZELARBEIT: Wie Sie mit Ihrer eigenen Arbeitskraft sinnvoller umgehen

Die Ebene „Sinn“
> Was ist das höhere Ziel, welches Sie mit Ihrem Streben verfolgen?
> Was macht Ihr Leben lebenswert? Was ist Ihnen wirklich wichtig?
> Wie stellen Sie sicher, dass Ihr berufliches und privates Leben wert- und sinnvoll ist?

ÜBUNG – Reflektieren Sie Ihren eigenen Führungsstil

Zusammenfassung: Prinzipien der VUKA-Führung
> System und Individuum: Die Rolle des Resilienzfeldes
> Wie Führungsstil, Resilienz und wirtschaftlicher Erfolg zusammenhängen
> Die neurobiologischen Grundbedürfnisse des Menschen
Zusammenfassung der Seminarergebnisse und Gelegenheit für Ihre abschließenden Fragen

Zielgruppe / Voraussetzungen

Mit diesem Intensiv-Seminar richten wir uns an alle Führungskräfte, die
> sich selbst besser führen und so auch in der Führung ihrer Teams effektiver werden möchten
> reflektiert, agil und resilient führen und souveräner mit Unwägbarkeiten umgehen möchten
> ihre Ziele auch unter Druck, Unsicherheit & Komplexität erreichen möchten

Kosten

Wir gewähren 10% Rabatt für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer aus einem Unternehmen

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Hochleistung unter Druck, Unsicherheit & Komplexität?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Errors
optional
optional
optional
optional
optional
optional

Send me information from similar providers

Kontaktinformation Management Forum Starnberg GmbH

Management Forum Starnberg GmbH


Maximilianstr. 2b
82319 Starnberg

 Telefonnummer anzeigen
www.management-forum.de

Kontakt Management Forum Starnberg GmbH

Management Forum Starnberg GmbH

Management Forum Starnberg GmbH

Management Forum Starnberg stellt sich vor

Management Forum Starnberg veranstaltet Fachkonferenzen und -seminare zu aktuellen Themen und Entwicklungen in der Wirtschaft. Die Qualifikation und Ausbildung unserer Mitarbeiter/innen garantieren eine professionelle Planung und Durchführung der Veranstaltungen. Als inhabergeführtes und unabhängiges Unternehmen stehen wir für objektive Informationen. Wir...


Erfahren Sie mehr über Management Forum Starnberg GmbH und weitere Kurse des Anbieters.

Bewertungen von Teilnehmern

          (5)
Dr. Roland Haubrichs; LAMBDA Gesellschaft für G...   |   10.05.2017
Die Veranstaltung sollte jeder besuchen, der denkt, dass ihn das Thema nicht betrifft oder jemals betreffen wird.
          (5)
Andreas Jöhring; Rheinische Provinzial-Basalt- ...   |   10.05.2017
zielführender Einblick ins Thema Resilienz
          (5)
John; BGW   |   10.05.2017
Das Seminar ist sehr informativ und regt zum Nachdenken über sich, Freunde, Familie und Kollegen an und hilft (hoffentlich) bei sich und anderen Risikofaktoren für einen Burn out zu erkennen, aber auch frühzeitig Präventionsschritte einzuleiten.