kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Studium Instandhaltungsmanagement von Entwässerungssystemen

Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V.
Übersicht
1 Semester
4.250 EUR
Teilzeit
Studiengänge
Starttermine
Weimar
21.10.2019  
4.250 EUR

Beschreibung

Studium Instandhaltungsmanagement von Entwässerungssystemen

Studium Instandhaltungsmanagement von Entwässerungssystemen

Das Zertifikatsstudium als auch der Zertifikatslehrgang sollen aufzeigen, wie zwischen der Vielfalt möglicher Schadensfälle und der verfügbaren Sanierungsverfahren ein optimales Sanierungsprogramm aufzustellen ist. Darüber hinaus wird dargestellt, wie mit langfristigen Sanierungskonzepten der Erhalt der Funktionalität und die Wiederherstellung der Dichtheit der Entwässerungssysteme unter Zwängen der Ökonomie und Ökologie gesichert werden kann. Kooperationspartner für diese beiden Weiterbildungen sind der Verband Zertifizierter Sanierungs-Berater für Entwässerungssysteme (VSB) und die Technischen Akademie Hannover (TAH).

Dauer

4 Präsenzphasen von Montag bis Samstag (ganztägig) und ein Prüfungstag in Weimar.

Methodik

Die einzelnen Präsenzphasen finden in Form von Blockseminaren statt.
Während der Blockseminare werden die schriftlichen Modulprüfungen absolviert.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte

Sowohl der Zertifikatslehrgang (Zertifizierter Kanalsanierungs-Berater) als auch das Zertifikatsstudium (Instandhaltungs-Management von Entwässerungssystemen) vermitteln umfassend das nötige Fachwissen, um eine in Technik, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit optimale Sanierung planen zu können.
Die Absolventen sollen in der Lage sein, Kanalsanierung in der ganzen Komplexität zu erkennen sowie zu bearbeiten und können nach erfolgreichem Abschluss und ausreichender Berufserfahrung als kompetente Berater langfristige, technische und wirtschaftlich optimale Sanierungskonzepte entwickeln.

Das Weiterbildungskonzept gliedert sich in folgende Module:

  1. Basiswissen zu Entwässerungssystemen (Grundlagen)
  2. Ingenieurleistungen (Grundlagen)
  3. Renovierungsverfahren
  4. Erneuerung, Reparaturverfahren
  5. Projektarbeit  - Kanalsanierungsplanung

Für Informationen zu inhaltlichen Schwerpunkten kontaktieren Sie den Anbieter!

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Das Weiterbildungskonzept ist auf Mitarbeiter in der Planung und Bauausführung sowohl von Städten und Kommunen als auch von Ingenieurbüros und Kanalsanierungsfirmen ausgerichtet.

Voraussetzungen

  • Diplomingenieur/-in in der Fachrichtung Bauingenieurwesen
  • Diplomingenieur/-in einer anderen Fachrichtung mit mind. zweijähriger Berufserfahrung im Bereich Planung, Bau, Betrieb und Unterhalt von Entwässerungssystemen
  • Straßenbaumeister/-in, Abwassermeister/-in, Bautechniker/-in mit mind. dreijähriger Berufserfahrung im Bereich Planung, Bau, Betrieb und Unterhalt von Entwässerungssystemen

Die Berufserfahrung ist vor Kursbeginn schriftlich nachzuweisen. In begründeten Fällen können Ausnahmen zugelassen werden, z.B. für Interessenten, die nicht die geforderte Ausbildung, aber nachweislich berufliche Erfahrungen und Praxis oder Ausführung von Kanalsanierungsmaßnahmen besitzen.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Erfolgreiche Absolventen des weiterbildenden Studiums „Instandhaltungsmanagement von Entwässerungssystemen“ erhalten ein Zertifikat der Bauhaus-Universität Weimar/Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V.

Kosten

Die Kosten für denStudium „Instandhaltungsmanagement von Entwässerungssystemen“ bertragen 4.250,00 €.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Studium Instandhaltungsmanagement von Entwässerungssystemen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V.

Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V.

Coudraystr. 13 A
99423 Weimar

 Telefonnummer anzeigen
www.wba-weimar.de

Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V.

Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V.

Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V.

Die Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. wurde am 7. November 1995 von Professoren und Mitarbeitern der damaligen Hochschule für Architektur und Bauwesen (der Namenswechsel zur Bauhaus-Universität Weimar erfolgte 1996) gegründet. Seit 2002 trägt die Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. den Titel „Institut an...


Erfahren Sie mehr über Bauhaus Weiterbildungsakademie Weimar e.V. und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Studium Instandhaltungsmanagement von Entwässerungssystemen” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Kompetenz Weiterbildung Bau

EIPOS GmbH

Das Europäische Institut für postgraduale Bildung – EIPOS gehört zu den führenden Anbietern berufsbegleitender Weiterbildung für das Bauwesen. Hier geht's zur Kursübersicht: 
>> Weiterlesen

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.