kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Grundlagen der IT-Sicherheit für die Produktion

Fraunhofer Academy
Übersicht
Dauer: 3 Tage
Webseite des Anbieters: Hier klicken
Kursart: Offene Kurse

Beschreibung

Die Herausforderung: Vernetzte Systeme machen Produktionsanlagen angreifbar

Moderne Produktionsanlagen sind hochgradig vernetzt. Eingebettete Systeme kommunizieren selbstständig miteinander, Planungssysteme aus der Cloud berechnen Auftragsschritte und Maschinenbelegungen, Anlagenführer überwachen und steuern aus der Ferne, Wartungspersonal greift weltweit zu und führt Konfigurationsänderungen aus. In der vernetzten Welt endet der Schutz von Produktionsanlagen nicht mehr am Gebäude oder am Fabrik-Gelände. Über die Netzwerk-Verbindungen können Angreifer in die Systeme eindringen und diese manipulieren, Schadcode-Infektionen können weite Bereiche vollständig lahmlegen und dabei auch reale physische Schäden verursachen. Nicht erst seit Meldungen über Stuxnet, Duqu usw. ist klar, dass Produktionsanlagen Ziele für Cyber-Angriffe sind.

Die Lösung: IT-Sicherheit, angepasst an die industrielle Produktion

IT-Sicherheit in der industriellen Produktion muss dabei spezifische Randbedingungen berücksichtigen, die im Büro-Umfeld, bei PC-Arbeitsplätzen und Systemen im Internet so nicht zu finden sind. Die Steuerung von Produktionsanlagen stellt Echtzeit-Anforderungen, die den Einsatz von klassischen IT-Sicherheitsmechanismen schwierig bis unmöglich machen. So können zum einen Software-Patches auf den Systemen und die Installation von Überwachungs-Software die Funktionsfähigkeit beeinträchtigen. Zum anderen bergen Firewalls im Netzwerk und verschlüsselte Verbindungen zwischen den Systemen das Risiko, die Echtzeitbedingungen einzuschränken. Auch der vergleichsweise lange Nutzungszeitraum von Hard- und Software in der Produktion unterscheidet sich erheblich von anderen IT-Einsatzgebieten. In diesem Seminar erlernen Sie IT-Sicherheitslösungen angepasst an die speziellen Anforderungen industrieller Produktion.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

  • Begriffe der IT-Sicherheit sowie Grundlagen der IT-Sicherheit in Netzwerken, wie Elemente, Funktionsweise, Strukturen erlernen
  • Netzwerk-Security-Monitoring in der Produktion einsetzen
  • Angriffstechniken und Bedrohungsszenarien für die Produktion kennen lernen
  • Angriffe erfolgreich aufdecken
  • Gegenmaßnahmen richtig umsetzen
  • Security Management und Standards in Industrial Control Systems (ICS) verstehen
  • Praktische Übungen zu den Themenblöcken am IT-Sicherheitslabor für die industrielle Produktion

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an an Hard- und Softwareentwickler für produktionstechnische Systeme sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Produktion, die bisher noch keine oder wenig Berührungspunkte mit dem Thema IT-Sicherheit hatten bzw. diese auffrischen wollen.

Vorraussetzungen:

Grundlagenkenntnisse in der Automatisierungstechnik (beispielsweise Feldbusse, SPS, MES, etc.) sind hilfreich.

Die Fraunhofer Academy auf Facebook

Kosten

Die Teilnahmekosten betragen 1.800,- € (MwSt. befreit).

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Grundlagen der IT-Sicherheit für die Produktion zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Fraunhofer Academy

Fraunhofer Academy

Hansastraße 27 c
80686 München

 Telefonnummer anzeigen
www.academy.fraunhofer.de

Fraunhofer Academy

Fraunhofer Academy

Mit einer erstklassigen Ausbildung legen Sie das Fundament für eine aussichtsreiche Karriere – heute gilt das mehr als je zuvor. Hohes Innovationstempo, ein sich ständig veränderndes wirtschaftliches Umfeld und der durch die Globalisierung zunehmende Konkurrenzdruck stellen Sie jeden Tag vor...


Erfahren Sie mehr über Fraunhofer Academy und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Grundlagen der IT-Sicherheit für die Produktion” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.