Betriebssicherheitsverordnung kompakt

Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
19 Juni, 2024 Details anzeigen
Preis
520 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Durchführungsform
Präsenzkurs / vor Ort
Nächster Starttermin
19 Juni, 2024 Details anzeigen
Preis
520 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Ab 520 EUR MwSt. befreit / Person

Nutzen

Durch die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) wird in Deutschland die Bereitstellung von Arbeitsmitteln durch den Arbeitgeber, die Benutzung von Arbeitsmitteln durch die Beschäftigten bei der Arbeit, sowie den Betrieb von überwachungsbedürftigen Anlagen im Sinne des Arbeitsschutzes geregelt. Unternehmen tragen eine sehr weitreichende Verantwortung für die Sicherheit ihrer Anlagen und Arbeitsmittel. Als Unternehmer oder Beauftragter sind Sie also für Betriebssicherheit, Arbeitsmittel, Gefährdungsbeurteilung, Verordnung, Betriebsanweisung, Arbeitsanweisung, Arbeitssicherheit, Arbeitgeberpflichten und Risikobeurteilung verantwortlich.

In diesem Fachseminar erlangen Sie fundierte Kenntnisse über die aktuelle Betriebssicherheitsverordnung. Sie sind in der Lage, Gefährdungen zu ermitteln und professionell zu bewerten, Anlagen zu überprüfen, Prüffristen festzulegen und Mitarbeiter entsprechend zu schulen.

Programminhalt

In dieser Weiterbildung erfahren Sie, welche Anforderungen an Sie als Verantwortlicher für die Prüfung und Nutzung von Arbeitsmitteln sowie an die Arbeitsmittel selbst gestellt werden. Gemeinsam mit Ihrem Dozenten erarbeiten Sie sich ein fundiertes Wissen darüber, wie Sie die Prüfungen der Arbeitsmittel ordnungsgemäß durchführen und wie Sie die Prüfungsergebnisse professionell dokumentieren. Um Ihnen eine reibungslose Umsetzung des Gelernten zu erleichtern, werden die theoretischen Inhalte anhand praktischer Beispiele vertieft und gefestigt.

Ihr Fachseminar bietet Ihnen die folgenden Inhalte:
    Grundstruktur, Ziele und Anwendung
    Gefährdungsbeurteilung
    Grundpflichten des Arbeitgebers
    Instandhaltung
    Störung und Unfälle
    Unterweisung und Betriebsanweisungen
    Prüfung von Arbeitsmitteln
    Prüfung überwachungsbedürftiger Anlagen
    Dokumentation

Zielgruppe

Dieses Fachseminar richtet sich an Unternehmer und für Betriebssicherheit verantwortliche Personen sowie an Führungskräfte, Betriebsleiter, Vorgesetzte und allgemein an Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

19 Juni, 2024

  • Präsenzkurs / vor Ort
  • Mühldorf am Inn
  • Deutsch

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Betriebssicherheitsverordnung kompakt zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
IHK Akademie München und Oberbayern
Orleansstraße 10-12
81669 München

IHK Akademie München und Oberbayern

Für den beruflichen Aufstieg ist lebenslanges Lernen entscheidend. Die IHK Akademie München und ‎Oberbayern ist dabei Ihr verlässlicher Partner. Als führender Weiterbildungsanbieter ‎verbindet sie das Bewusstsein für Zukunftstrends mit jahrelanger Erfahrung. Das Ziel ist hierbei, dass Sie die Weiterbildung finden,...

Erfahren Sie mehr über IHK Akademie München und Oberbayern und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...