kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Vergaberechtsfreie Beschaffungen – Die Ausnahmetabestände im Vergaberecht

DVNW Akademie GmbH
Übersicht
Dauer: 1 Tag
Webseite des Anbieters: Hier klicken
Kursart: Offene Kurse

Beschreibung

Vergaberechtsfreie Beschaffungen – Die Ausnahmetabestände im VergaberechtVergaberechtsfreie Beschaffungen – Die Ausnahmetabestände im Vergaberecht

Inhouse-Vergaben und weitere Ausnahmetatbestände im Vergaberecht

Im GWB finden sich verschiedene Ausnahmen, die öffentliche Auftraggeber und Sektorenauftraggeber ausnahmsweise von der Einhaltung der vergaberechtlichen Bestimmungen im 4. Teil des GWB befreien. Die Ausnahmen betreffen, unter anderem:

  • die sogenannte Inhouse-Vergabe (in den Ausgestaltungen klassische Inhouse-Vergabe, inverse Inhouse-Vergabe, horizontale Inhouse-Vergabe, Joint-Venture-Inhouse-Vergabe),
  • Innerstaatliche bzw. interkommunale Kooperationen gem. § 108 Abs.6 GWB und ihre Abgrenzung zu den Inhouse-Vergaben.

Ziel dieses Seminars ist es, den Teilnehmern übersichtlich und praxisnah die Tatbestände näherzubringen, nach denen öffentliche Auftraggeber, Sektorenauftraggeber und Konzessionsgeber ausnahmsweise von der Einhaltung der vergaberechtlichen Bestimmungen im 4. Teil des GWB befreit sind.

Methodik

Vortrag mit Praxisübungen (Workshop). Die Thematik wird anhand praktischer Beispiele vorgestellt. Fragestellungen und Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe / Voraussetzungen

Das Seminar richtet sich insbesondere an Vertreter öffentlicher Auftraggeber und Sektorenauftraggeber, die sich mit den Ausnahmetatbeständen vertraut machen wollen und hilfreiche Tipps für die Vergabepraxis erhalten wollen.

Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Sie erhalten ein Teilnahmezertifikat, welches die Zeitstunden vermerkt, so dass Sie dieses bei Ihrer Rechtsanwaltskammer als Fortbildungsnachweis einreichen können (Fortbildungsnachweis § 15 FAO).

Kosten

450 EUR zzgl. MwSt.
Frühbucherpreis: 390 EUR zzgl. MwSt.

Im Preis enthalten:

  • Mittagessen
  • Pausenverpflegung
  • Getränke
  • Teilnahmebescheinigung
  • umfangreiche Seminarunterlagen

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Vergaberechtsfreie Beschaffungen – Die Ausnahmetabestände im Vergaberecht zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation DVNW Akademie GmbH

DVNW Akademie GmbH

Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

 Telefonnummer anzeigen
www.dvnw-akademie.de

DVNW Akademie GmbH

DVNW Akademie GmbH

DVNW Akademie

Die DVNW Akademie bietet Ihnen erstklassige Weiterbildungen im Vergaberecht und im öffentlichen Auftragswesen. Bei uns profitieren Sie von dem Wissen und den Erfahrungen anerkannter Experten des Vergaberechts. Wir legen Wert auf einen hohen Nutzen für die Beschaffungspraxis.  Die DVNW Akademie GmbH...


Erfahren Sie mehr über DVNW Akademie GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Vergaberechtsfreie Beschaffungen – Die Ausnahmetabestände im Vergaberecht” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.