kursfinder.de anzeigen als: Mobil

B. Sc. Web- und Medieninformatik - Fernstudium

W3L AG
Übersicht
15.750 EUR
Bachelorstudium
Starttermine
Fernlehrgang
Jetzt Informationen anfordern 
15.750 EUR

Beschreibung

B. Sc. Web- und Medieninformatik

berufsbegleitend und online studieren mit Abschluss der FH Dortmund

Heutzutage muss jede neu zu entwickelnde Software in der Regel webbasiert sein, d.h. die Software-Architektur muss netzbasiert und verteilt sein, die Bedienung muss über das Internet, Extranet oder Intranet möglich sein. Die Bedienungsoberfläche muss verschiedene Medien – von Bildern über Animationen, Simulationen bis hin zu Audio- und Videoclips – integrieren können. Auf der anderen Seite müssen die Informationen medienneutral gespeichert werden, um sie der jeweiligen Anwendung entsprechend neu kombinieren zu können. Diese Anforderungen an neue Softwaresysteme führten dazu, einen neuartigen Studiengang zu schaffen, der Web- und Mediengesichtspunkte integriert behandelt.

Bei dem Studiengang "Web- und Medieninformatik" handelt es sich um einen angewandten Informatik-Studiengang. Schwerpunkt des Studiengangs ist es, erfasste und modellierte Anforderungen - insbesondere an Geschäftsprozesse, an das Web und an Medien - entwerfen und auch implementieren zu können.

Inhalt

Das Studium ist in neun Fachgebiete gegliedert, wobei jedes Gebiet sich aus Modulen zusammensetzt. Es handelt sich dabei um folgende Fachgebiete:

  • Grundlagen der Informatik und Programmierung
  • Softwaretechnik
  • Web- und Medieninformatik
  • IT-Systeme
  • Formale Grundlagen
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Außerfachliche Grundlagen
  • Vertiefung
  • Projektarbeit / Bachelorarbeit
Das Charakteristikum dieses Studiengangs wird durch folgende drei Bereiche betont:
  • Web- und Medieninformatik
  • Softwaretechnik
  • IT-Systeme

Um den Studierenden eine Möglichkeit zur individuellen Vertiefung zu bieten, sind im 5. und 6. Semester insgesamt 4 Module vorgesehen, in denen der Studierende aus einem Wahlkatalog wählen kann.

Fordern Sie hier weitere Informationen zu den Inhalten des Onlinestudiums an

Unsere Studierenden

Unsere Studierenden kommen aus dreizehn Bundesländern, den USA, Japan, Spanien, Österreich und der Schweiz. NRW liegt mit 48 % an der Spitze gefolgt von Bayern (14 %) und Baden-Württemberg (8 %). Anders als bei Präsenzstudiengängen liegt das Durchschnittsalter der Studierenden wesentlich höher. Der Anteil der Studentinnen in Studiengängen der Informatik liegt in Deutschland zwischen 10 und 15 Prozent. Mit über 15% Studentinnen liegt der Online- Studiengang »Web- und Medieninformatik« in Deutschland mit an der Spitze, was den Frauenanteil betrifft.

Eine Umfrage unter den Studentinnen, welche Punkte bei dem Studiengang »Web- und Medieninformatik« für Sie besonders wichtig sind, hat folgendes ergeben:

* Freie Zeiteinteilung
* Jederzeit anfangen, keine Semestereinteilung
* Freie Wahl, ob Module nacheinander oder parallel belegt werden
    Ortsunabhängigkeit - keine Fahrzeiten zu Präsenzveranstaltungen
* Optimale Betreuung
* Praxisrelevanz der Inhalte, Anwendbarkeit im direkten Berufsumfeld
* Interessante Modulzusammenstellung
* Modulreihenfolge frei wählbar, nach »Vorlieben«

Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich weitere Informationen an.

Online-Studium - berufsbegleitend & flexibel

Das Studium ist ein Online-Studium mit 2 Präsenztagen im Jahr und mind. 5 Prüfungsmöglichkeiten - zu jedem abgeschlossenen Modul - im Jahr.

Die Online Module sind 24 h am Tag auf der Online Plattform verfügbar und können ortsunabhängig gelernt werden, ein Internetanschluss genügt.

Es kann jederzeit mit dem Studium begonnen werden (keine klassische Semestereinteilung).

Es können beliebig viele Module parallel belegt werden, je nach Vorkenntnissen und Zeitbudget. Absolvieren Sie das Studium in Teilzeit, dann benötigen Sie - je nachdem, wie viele Module Sie pro Semester belegen - entsprechend mehr Zeit bis zum Ende Ihres Studiums.

Prüfungen

Prüfungen

Jedes Modul schließt mit einer schriftlichen Präsenzklausur ab, die bei Nicht-Bestehen zweimal wiederholt werden kann. In der Regel dauert die Präsenzklausur zwei Zeitstunden. Bei einigen Modulen (z. B. Rhetorik und Präsentation) besteht die Präsenzklausur nur aus einer Zeitstunde (ist in der Modulbeschreibung angegeben), jedoch gibt es eine zusätzliche mündliche Prüfung (z. B. muss ein Vortrag gehalten werden, der benotet wird). Werden alle Aufgaben richtig gelöst, dann erhält man 100 Punkte. Um die Klausur zu bestehen sind 50 Punkte notwendig. In der Regel sind bei Präsenzklausuren alle schriftlichen und handschriftlichen Hilfsmittel erlaubt. Bei Modulen, bei denen keine Hilfsmittel erlaubt sind, ist dies in der Modulbeschreibung angegeben. Zur Vorbereitung auf die Präsenzklausuren dienen Online-Abschlusstests und Online-Abschlussklausuren, bei denen Sie Bonuspunkte für die Präsenzklausuren erwerben können.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Absolventen des Studiengangs Web- und Medieninformatik sollen in der Lage sein

  • selbstständig und im Team zusammen mit Auftraggebern und Nutzern
  • (Web-)Software-Architekturen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, betrieblicher, organisatorischer und menschlicher Faktoren
  • im E-Business-Umfeld (E-Commerce & E-Government) unter besonderer Berücksichtigung von Web-Anwendungen mit multimedialen Aspekten sowie stationären und mobilen Endgeräten
  • zu planen, zu konzipieren, zu realisieren, zu warten und zu pflegen
  • wobei wissenschaftliche Erkenntnisse und eigene praktische Erfahrungen anhand durchgeführter Fallstudien eingebracht werden.

Das Ziel des Studiums ist die Qualifizierung zum "(Web)-Business-Architect". 

Fordern Sie hier weitere Informationen zur Abschlussqualifikation an

Kosten

Jedes Modul kostet 410,- €.
Pro Semester fallen zusätzlich 165,- € Prüfungs- und Verwaltungsentgelte an.

Wenn Sie den Studiengang in 6 Semester absolvieren, dann ergeben sich folgende Kosten:

36 Module à 410,- € = 14.760,- €
6 Semester à 165,- € = 990,- €
Gesamtkosten: 15.750,- €     

Sie bestimmen selbst, wann Sie ein Modul bearbeiten. Da die Kosten pro Modul erst bei der Buchung fällig werden, bestimmen Sie wie hoch die Kosten in einem Semester sind. Das Studium ist jederzeit kündbar. Es fallen lediglich die Gebühren des laufenden Semesters an.

Fordern Sie hier weitere Informationen zu den Kosten an.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot B. Sc. Web- und Medieninformatik - Fernstudium zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation W3L AG

W3L AG

Borussiastr. 112
44149 Dortmund

 Telefonnummer anzeigen
www.w3l.de

W3L AG

W3L AG

Herzlich willkommen bei der W3L-Akademie

Herzlich willkommen bei der W3L-Akademie Die W3L-Akademie bietet für Privatpersonen und Unternehmen über 50 Online-Kurse in den Themengebieten Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Soft Skills. Seit 2006 wird in Kooperation mit der Fachhochschule Dortmund der staatliche Online-Bachelor-Studiengang »Web- & Medieninformatik« angeboten. Im...


Erfahren Sie mehr über W3L AG und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”B. Sc. Web- und Medieninformatik - Fernstudium” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

kursfinder.de-Loginbereich

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Lösungen statt Funktionen

Confex Training GmbH

Bei Confex holen Sie sich relevantes Excel-Wissen und werden Sie zur unverzichtbaren Ressource in Ihrem Unternehmen – ob als Controller, Analyst, Geschäftsführer oder Sachbearbeiter.
>> Weiterlesen

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.