kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Kennen Sie schon unseren Wissensguide? Vorbeischauen lohnt sich!

Nebenwirkungsmanagement für onkologisches Fachpersonal und Pflegekräfte

Leibniz Kolleg Hannover
Übersicht
Beginn: 28.07.2021 10:00 Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
1 Tag
199 EUR MwSt. befreit
Kurse
Förderung möglich

Beschreibung

Nebenwirkungsmanagement für onkologisches Fachpersonal und Pflegekräfte

Ziel

Praxisnahes Fortbildungsseminar zum Thema:
Nebenwirkungen auf die Haut und Schleimhaut vor, während und nach der Chemo- und Strahlentherapie. Auswirkungen durch den Einsatz von Antihormontherapien, Immuntherapien und oralen Krebstherapien.
Praxisnahe Produktempfehlungen, Zusatz- und Ernährungstipps aus dem Beratungsalltag von Krebspatienten. Die Chemo- und Strahlentherapie, zielgerichtete Therapien mit Antikörpern sowie der neue Einsatz von oralen Tumortherapien bekämpfen schnell teilende Zellen. Dazu gehören – neben den Tumorzellen als dem eigentlichen Behandlungsziel – auch Haarfollikel, Haut- und Schleimhautzellen.
Auch die Bekämpfung von Krebs durch das körpereigene Immunsystem (Immuntherapien), stellt Ärzte und onkologisches Fachpersonal in seiner Beratung vor neue Herausforderungen.
Diese onkologische Therapieformen führen zu Nebenwirkungen auf die Haut und Schleimhaut, aber auch Nagelveränderungen, Missempfindungen in Händen und Füßen sowie eine erhöhte Photosensibilität der Haut führen zu einer deutlichen Beeinträchtigung der Lebensqualität.
Häufige Beratungsthemen von Brustkrebspatientinnen sind die Auswirkungen bedingt durch die Antihormontherapien: Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen, nervöse Unruhe und Vaginalschleimhautprobleme. Die Patientinnen wenden sich hilfesuchend an Ärzte, onkologisches Fachpersonal und Pflegekräfte.
Nach Abschluss des Tagesseminarseminars sollten die Teilnehmer Ihre Patienten bei der Behandlung von Nebenwirkungen fachlich qualifiziert beraten und therapiebegleitend unterstützen können.
Es richtet sich an onkologisches Fachpersonal, welches im Kontakt mit Patienten und deren hohen Beratungsbedarf zu diesen Themen steht.
Die Empfehlungen und Tipps sind praxisnah und basieren auf der langjährigen Erfahrung in der Beratung von Krebspatienten.
Das Tagesseminar besteht aus einem Theorieteil Teil I (vormittags) und einem interaktivem Workshop Teil II (nachmittags).
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Teil I:
Hintergrundwissen, praktische Empfehlungen, Ernährungstipps, pflanzliche und homöopathische Zusatzempfehlungen, Produktbeispiele:
- Wie ist der aktuelle Therapiestandard heute?
- Welche Nebenwirkungen – bedingt durch die Kombination individueller Therapien – können auftreten?
- Neue Therapieformen: Immuntherapien und orale Substanzen – welche Auswirkungen
auf die Haut- und Schleimhaut (Auge, Mund, Nase) sind wahrscheinlich?
- Wie machen sich diese Auswirkungen bemerkbar?
- Welche Empfehlungen für die Haut- und Schleimhautpflege gibt es?
- Welche Zusatzempfehlungen kann ich Patienten geben?
Teil II:
Kommunikation Krebspatient:
- Krebspatient Ausnahmepatient?!
- Verarbeitungsphasen der Diagnose Krebs
- Patientenansprache: Hilfestellung in der Kommunikation
- Wie grenze ich mich in meiner Beratung ab?
- Besprechung von Fallbeispielen aus dem Beratungsalltag (interaktiv)

Zielgruppe / Voraussetzungen

Onkologisches Fachpersonal in Kliniken und Fachpraxen,
Assistenzärzte in der Onkologie,
Onkologische Pflegefachkräfte,
Breast Nurses,
MFA,
Onkologische Kosmetikerinnen Ärzte
Heilpraktiker/in
Pflegeberufe
Medizinische Fachberufe
Palliativ- u. Hospizpflege
Therapeutische Berufe
Kosmetikerin
Gesundheits- & Krankenpfleger/innen
Onkologisches Fachpersonal

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Nebenwirkungsmanagement für onkologisches Fachpersonal und Pflegekräfte zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Leibniz Kolleg Hannover

Leibniz Kolleg Hannover

Karl-Wiechert-Allee 66
30625 Hannover

 Telefonnummer anzeigen
leibnizkolleghannover.de

Leibniz Kolleg Hannover

Leibniz Kolleg Hannover

Das Leibniz Kolleg Hannover bietet als interdisziplinäre Akademie und Fortbildungsinstitut für das Gesundheitswesen Teilnehmenden Fort-, Weiter- und Ausbildungen an. Die fachlichen Schwerpunkte der Seminare bereiten Sie auf praktische Weise auf die Anwendung im Berufsalltag vor sowie orientieren sich an aktuellen...


Erfahren Sie mehr über Leibniz Kolleg Hannover und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Nebenwirkungsmanagement für onkologisches Fachpersonal und Pflegekräfte” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Diese Kurse könnten Ihnen auch gefallen...