Einführung in C++ und Objektorientierte Programmierung (OOP)

TAE - Technische Akademie Esslingen e.V., Online-Kurs / Fernlehrgang (+1 Standorte)
Durchführungsform
Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
16 September, 2024 Details anzeigen
Preis
1.550 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Durchführungsform
Online-Kurs / Fernlehrgang
Nächster Starttermin
16 September, 2024 Details anzeigen
Preis
1.550 EUR MwSt. befreit
Webseite des Anbieters
Sprache
Deutsch
Für weitere Informationen stellen Sie gerne eine Informationsanfrage 👍

Beschreibung

Grundlagen, Anwendungen und Best Practices für effiziente Softwareentwicklung

C++ ist eine der beliebtesten Programmiersprachen in der Softwareentwicklung und wird in systemnaher Programmierung, Desktop-Anwendungen bis hin zu Embedded Systems und wissenschaftlichen Berechnungen eingesetzt. Die hohe Leistung und Effizienz eignen sich besonders für rechenintensive Anwendungen wie Echtzeitsysteme, Simulationen und High-Performance-Computing.
C++ unterstützt die objektorientierte Programmierung (OOP), was die Strukturierung und Wiederverwendbarkeit von Code erleichtert. Ein weiterer Vorteil ist die Integration mit anderen Programmiersprachen wie C und Python. Mit den Standardbibliotheken sowie einer breiten Auswahl an Drittanbieter-Bibliotheken und Frameworks bietet C++ die Werkzeuge, um effizientere und leistungsfähigere Software zu schreiben.

C++ bietet Entwicklern viele Vorteile und Möglichkeiten, die es zu einer attraktiven Programmiersprache machen.


Das Seminar vermittelt ein tiefes Verständnis der C++ und Objektorientierten Programmierung (OOP). Neben der Einführung in C++ bis zur praktischen Umsetzung von komplexen OOP-Konzepten lernen Sie außerdem das Erstellen von Klassen, den Umgang mit Vererbung und Polymorphie, sowie die Nutzung von Design Patterns. Durch praktische Übungen und Anwendungen werden Sie befähigt, anspruchsvolle C++-Projekte zu entwickeln und deren praktischen Nutzen zu verstehen.



Anfänger in der Programmierung, die ihre Karriere in der Softwareentwicklung beginnen.


Montag, 16. bis Mittwoch, 18. September 2024
jeweils von 9.00 bis 16.30 Uhr, inkl. Pausen

Einführung in C++ und OOP

  • Vorstellung des Kurses und der Agenda
  • Einführung in C++: Vorzüge und Einsatzbereiche
  • Geschichtlicher Hintergrund von C++
  • praktische Übungen zum Einstieg in C++
  • Vergleich zwischen C und C++
  • Besonderheiten bei Datentypen
  • Grundlagen der Objektorientierten Programmierung (OOP)
  • Denkweise und Konzepte von OOP
  • Klassendesign und UML-Modellierung
  • praktische Umsetzung von OOP in C++

Vertiefung in C++ und OOP

  • Wiederholung der OOP-Grundlagen
  • Sichtbarkeiten (private, protected, public) in Klassen
  • Membervariablen und Konstruktoren in C++
  • Polymorphie und Mehrfachvererbung: Konzepte und Herausforderungen
  • Verwendung virtueller Methoden und Schnittstellen (Interfaces)
  • Umgang mit Ein- und Ausgabegeräten (I/O) in C++
  • statische Variablen und Methoden
  • Design Patterns in C++: z.B. Factory Pattern
  • abstrakte Klassen und ihre Vorteile
  • praktische Umsetzung fortgeschrittener OOP-Konzepte

Abschluss und Anwendungen

  • Zusammenfassung der Kursinhalte
  • Diskussion über den praktischen Nutzen von C++ und OOP
  • Anwendungen in realen Projekten und Fallbeispielen
  • Fragen und Antworten
  • Ausblick auf weiterführende Kurse oder Themen in der Programmierung

Kommende Starttermine

1 verfügbarer Starttermin

16 September, 2024

  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Online-Kurs / Fernlehrgang
  • Deutsch

Videopräsentation

Infos anfordern

Stellen Sie jetzt eine Informationsanfrage

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Einführung in C++ und Objektorientierte Programmierung (OOP) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei


reCAPTCHA logo Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
TAE - Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

TAE – Berufliche Fort- und Weiterbildung

Die Technische Akademie Esslingen (TAE) gehört seit mehr als 65 Jahren zu den bedeutendsten Anbietern für berufsvorbereitende und berufliche Qualifizierungen Deutschlands. Die TAE deckt mit jährlich rund 1.000 Veranstaltungen in 17 verschiedenen Themenbereichen nahezu jedes Feld ab, zu dem man sich...

Erfahren Sie mehr über TAE - Technische Akademie Esslingen e.V. und weitere Kurse des Anbieters.

Anzeige