kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Unterweisung für Elektrofachkräfte und elektrotechnisch unterwiesene Personen

VDE VERLAG GMBH
Übersicht
Dauer: 1,3 Tage
Webseite des Anbieters: Hier klicken
Kursart: Offene Kurse

Unterweisung für Elektrofachkräfte und elektrotechnisch unterwiesene Personen


Die elektrotechnische Unterweisung von Elektrofachkräften ist Unternehmerpflicht, gemäß DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) § 4 und wird in der Regel auf die fachlichen Vorgesetzten übertragen. Das Arbeitsschutzgesetz, die Betriebssicherheitsverordnung mit TRBS, die DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) “Elektrische Anlagen und Betriebsmittel” und die DIN VDE 0105-100 “Betrieb elektrischer Anlagen” fordern, dass diese Aufgaben von der Vorgesetzten Elektrofachkraft wahrgenommen wird. Das Unfallgeschehen zeigt, das unzureichende elektrotechnische Unterweisungen nicht selten die Ursache für schwere Unfälle mit der elektrischen Energie sind. Die Vermeidung schwerer Unfälle durch Körperdurchströmung oder durch Lichtbogenbildung ist oberstes Gebot bei Arbeiten an oder in der Nähe elektrischer Anlagen und Geräte. Um die Sicherheit der an elektrischen Arbeitsmitteln arbeitenden Personen zu erhöhen, wurden in den letzten Jahren fast alle VDE-Bestimmungen bzw. VDE Normen sowie die staatlichen Arbeitsschutzbestimmungen und das berufsgenossenschaftliche Satzungsrecht überarbeitet und im europäischen Rahmen harmonisiert. Die Teilnehmer werden in dem Tagesseminar mit neuen Inhalten der aktuellen Vorschriften vertraut gemacht und erhalten Hinweise auf ihre praxisbezogene Durchführung.

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

  • Besondere Gefahren bei Arbeiten an elektrischen Anlagen
    • Ursachen von Elektrounfällen
    • Elektrounfälle in Wort und Bild
  • Arbeiten an elektrischen Anlagen entsprechend der fünf Sicherheitsregeln im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich
  • Arbeiten in der Nähe unter Spannung stehender Teile oder Anlagen
  • Erlaubtes Arbeiten unter Spannung gemäß DIN VDE 0105-100:2009-10
  • Pflichten und Rechte der Versicherten (DGUV Vorschrift 1, DGUV Vorschrift 2, ArbSchG, BetrSichV mit TRBS)
  • Aktuelle Vorschriften und änderungen
  • Neue Schutzmaßnahmen wie von DIN VDE 0100-410 gefordert
  • RCD Typ A oder B?
  • Erstprüfungen nach BetrSichV, DIN VDE 0100-600, VDE 0113 und DIN VDE 0701-0702
  • Wiederkehrende Prüfungen nach BetrSichV/DGUV Vorschrift 3 (BGV A3), DIN VDE 0100-610, DIN VDE 0105-100 und DIN VDE 0701-0702
  • Kabel - Auswahl, richtige Verwendung
  • Anforderungen an Arbeitsmittel, wie Spannungsprüfer, Multimeter, Stromzange und persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Video Film

Zielgruppe / Voraussetzungen

Elektrofachkräfte aller Qualifikationen, die elektrische Anlagen und Geräte errichten, in Betrieb setzen, betreiben, ändern und instandhalten. Elektrofachkräfte, deren Aufgabe es ist in Prüf- und Testfeldern elektrische Arbeitsmittel aufzubauen, änderungen vorzunehmen und diese in Betrieb nehmen.

Hinweis

Das Seminar entspricht der vorgeschriebenen Jahresunterweisung für Elektofachkräfte gemäß den Forderungen des Arbeitsschutzgesetzes § 12, der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 1 (BGV A1) § 4 und den Technischen Regeln für Betriebssicherheit für elektrische Gefährdungen (TRBS 2131 - “Elektrische Gefährdung”)

Regelwerk

DGUV Vorschrift 1 und 3, DIN VDE 0105-100, DIN VDE 0100-410, -600, -610, DIN VDE 0113, DIN VDE 0701-0702

Kosten

  • Standardpreis: 630,- € (zzgl. MwSt.)
  • VDE-Mitglieder: 570,- € (zzgl. MwSt.)

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Unterweisung für Elektrofachkräfte und elektrotechnisch unterwiesene Personen zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation VDE VERLAG GMBH

VDE VERLAG GMBH

Goethering 58
63067 Offenbach

VDE VERLAG GMBH

VDE VERLAG GMBH

VDE VERLAG GMBH

Erfahren Sie mehr über die neuesten Trends der Technik in allen Sparten! Von Industrie über Management, Recht, Normung und Sicherheit - seit über 40 Jahren unterstützt Sie der VDE VERLAG mit seinem Seminarangebot beim lebenslangen Lernen: praxisnah, flexibel und kompetent. ...


Erfahren Sie mehr über VDE VERLAG GMBH und weitere Kurse des Anbieters.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Unterweisung für Elektrofachkräfte und elektrotechnisch unterwiesene Personen” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:


Schreiben Sie die erste Bewertung!

Das könnte Sie auch interessieren

Sie suchen Weiterbildungen zum Thema Elektrosicherheit?

WEKA Akademie

Eine Weiterbildung in Elektrosicherheit bietet neue Karrierechancen und Jobperspektiven. Mit den Kursen der WEKA Akademie erwerben Sie Fachwissen und Qualifikationen, um richtig durchzustarten!

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.