Kategorie
Kursart
Ort
Zertifikat

Aufbau und Hardware-Design von Frequenzumrichtern und Servoreglern

Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Übersicht
Preis: 1.297,10 EUR inkl. MwSt.
Sprache: Deutsch
Kursart: Offene Kurse
Starttermine
Frankfurt a. M.
20.06.2017 09:00 
1.297,10 EUR
Stuttgart
06.12.2017 09:00 
1.297,10 EUR

Aufbau und Hardware-Design von Frequenzumrichtern und Servoreglern

Zum Thema

Das Seminar vermittelt umfassendes Wissen zu Struktur und Hardwareaufbau der Leistungs- und Steuerungselektronik von Servoreglern und Frequenzumrichtern für den Einsatz in Produktionsanlagen für den kleinen und mittleren Leistungsbereich. Hintergrundwissen zur Verfahrensauswahl, Bauteileauslegung, zum thermischem Verhalten, zur Gestaltung der Leiterplatte, zu EMV-Aspekten, Isolationskonzepten, Normen, Störeffekten, Messmethoden etc. werden in dem Seminar anschaulich und nachvollziehbar dargestellt. Dabei steht die Vermittlung einfacher Designmethoden und praktischer Erfahrungen von Frequenzumrichtern und Servoreglern mit griffigen Tipps im Vordergrund. Die Schwerpunkte des Seminars liegen bei Hardwareentwicklung und Konstruktion. Themen wie Software, Antriebsauslegung und Applikationen werden nur so weit angesprochen, wie sie für das Verständnis des Gerätekonzepts notwendig sind.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die einen vertieften Einblick in Aufbau, Arbeitsweise, Konstruktion und Entwicklung marktüblicher Servoregler und Frequenzumrichter wünschen. Produktverantwortliche sind ebenso angesprochen wie Entwicklungsingenieure und Techniker sowie Fachkräfte mit Inbetriebnahmeaufgaben, Serviceaufgaben oder Reparaturaufgaben.

1. Seminartag

Teil 1

  • Technischer Überblick über Gerätefamilien und deren Anforderungen und Funktionsschwerpunkte
Teil 2
  • Grundlagen, Blockschaltbild, Basisfunktionen, Begriffe im Zusammenhang mit Frequenzumrichtern und Servoreglern
  • Regelsysteme, Basiskomponenten, Controllerauswahl, Interrupt-Struktur, Zykluszeiten, Totzeiten, PWM-Modulation, Methoden, Bewertung, Auslegung von Frequenzumrichtern / Servoreglern
Teil 3
  • interne Versorgungsspannungen, Taktnetzteil
  • Methoden, Bewertung, Auslegung, Effekte
Teil 4
  • Feedbacksysteme und Kommutierung Effekte von Frequenzumrichtern und Servoreglern
  • Resolverkonvertierung, Hiperface, Sin/Cos- Geber, SSI, Inkrementalgeber, Methoden, Bewertung, Effekte
Teil 5
  • Strommessung
  • Kennwerte, Methoden, Bewertung, Auslegung, Effekte

2. Seminartag

Teil 6

  • Dynamische Bremse
  • Funktion, Aufbau, Berechnung, Bremswiderstände, Varianten, Effekte
Teil 7
  • Leistungsteil und Endstufe
  • marktgängige Leistungsmodule, Besonderheiten, Verlustleistung und Kühlsystem, Auslegungsbeispiel, Schutz gegen Kurzschluss, IGBT-Treiberschaltungen, Zwischenkreiskapazitäten, Ausblick auf neue Technologien
Teil 8
  • Leiterplatten- und Gerätedesign
  • Isolationskonzepte, Gehäusekonzepte, Leiterplattengestaltung, Normen, Isolationsabstände, Lagenaufbau, EMV-Konzept (Immunität)
Teil 9
  • EMV - Filteraufbau und Messung leitungsgebundener Emissionen (Beispiel in Kurzform)
Teil 10
  • Demonstration: Laboraufbau eines lauffähigen Servosystems mit Oszilloskop – Messungen

Teilnehmerstimmen

„Das Seminar bietet einen hervorragenden Überblick was und wie es in einem Servoregler abgeht. Die Zusammenhänge der verschiedenen Funktionen werden sehr gut dargestellt und erkennbar.“
Lars Teichert, Metronix Meßgeräte u. Elektronik GmbH | 20.-21. Mai 2014, Würzburg

„Das Seminar hat vollkommen meine Erwartungen erfüllt. Es ist sehr gut zum Einstieg in die Antriebstechnik geeignet und vermittelt einem das grundsätzliche Handwerkszeug.“
Patrick Sebbes, Metronix Meßgeräte u. Elektronik GmbH | 20.-21. Mai 2014, Würzburg

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Zielgruppe / Voraussetzungen

  • Entwicklungsingenieure
  • Techniker / Ingenieure

Informationsanfrage – kostenlos & unverbindlich

Errors

Möchten Sie mehr erfahren über das Angebot Aufbau und Hardware-Design von Frequenzumrichtern und Servoreglern?

Über unsere Informationsanfrage können Sie weitere Infos direkt vom Anbieter anfordern.

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe

Kontaktinformation Vogel Business Media GmbH & Co. KG

Vogel Business Media GmbH & Co. KG

Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg

 Telefonnummer anzeigen
www.b2bseminare.de

Vogel Business Media GmbH & Co. KG

Vogel Business Media GmbH & Co. KG

Mehr über Vogel Business Media

Ein Schlüsselelement für den beruflichen Erfolg jedes Einzelnen ist zielgerichtete und stetige Weiterbildung. Somit ist eine kontinuierliche Fortbildung der Mitarbeiter auch ein eminent wichtiger Baustein für den anhaltenden Erfolg sowie für die Zukunftsfähigkeit jedes Betriebs. Dabei ändern sich die Anforderungen...


Erfahren Sie mehr über Vogel Business Media GmbH & Co. KG und weitere Kurse des Anbieters.

Bewertungen von Teilnehmern

          (5)
Dr. Torsten Pape   |   20.01.2016   |   Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Sehr gutes Seminar, um sich einen effektiven Überblick zu verschaffen.
          (5)
Horst Pfaff   |   05.02.2015   |   Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Anschauliche Vermittlung von umfangreichem Praxiswissen.
          (5)
Marc-Oliver Borck   |   05.02.2015   |   Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Gut strukturiertes Seminar, das den Aufbau von Servoreglern sehr gut erklärt.
Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Aufbau und Hardware-Design von Frequenzumrichtern und Servoreglern” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Ja, ich möchte kostenlos über News & Trends rund um Weiterbildung sowie Bildungsgutscheine per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
Aufbau und Hardware-Design von Frequenzumrichtern und Servoreglern
Kursbewertung
          (5,0)
auf Basis von 6 Bewertungen
Das könnte Sie auch interessieren

Über kursfinder.de

kursfinder unterstützt Sie dabei, die passende Weiterbildung zu finden. Filtern Sie 20.000 Seminare, Schulungen und weiterbildende Studiengänge nach Ihren Bedürfnissen und lassen Sie sich unverbindlich von unseren Bildungspartnern beraten. Mehr über kursfinder erfahren Sie hier.