Zeigt 1-25 von 57 Treffern
Erfahren Sie, wie wir die Ergebnisse sortieren
Möchten Sie erfahren, wie wir unsere Ergebnisse sortieren? Lesen Sie mehr darüber, wie Kurse in den Suchergebnissen eingestuft werden.
  • = Förderung möglich
Zeigt 1-25 von 57 Treffern
1
2
3

Was bezeichnet der Begriff Immobilienökonomie?

Die Immobilienökonomie wurde in den Anfängen der 1990er Jahre als relativ neuer wissenschaftlicher Aus- und Weiterbildungsbereich eingeführt. Die Immobilienökonomie beschäftigt sich unter der Verwendung eines interdisziplinären Ansatzes mit immobilienbezogenen Fragestellungen. Unter anderem werden in die Immobilienökonomie die folgenden Erkenntnisse einbezogen:

Die Immobilienökonomie wird in drei Teildisziplinen unterteilt: Immobilienkaufleute, Immobilienfachwirte sowie Immobilienökonome.

Im Rahmen der beruflichen Erstausbildung lernen Immobilienkaufleute die Grundlagen der Immobilienwirtschaft kennen. Dazu zählen die Immobilienmärkte, der Immobilienbestand, die Immobiliengeschäfte, Bauwesen und Finanzierung sowie die kaufmännische Steuerung und Kontrolle.

Die Weiterbildung zum / zur Immobilienfachwirt:in ist einem Bachelorabschluss gleichstellt. Schwerpunkte hier sind die Rahmenbedingungen der Immobilienwirtschaft, Personal- und Arbeitsorganisation sowie die Qualifizierung zur Maklertätigkeit.

Die rechtlichen, technischen und kaufmännischen Aspekte der Tätigkeiten auf Immobilienmärkten werden dann in einem Studium der Immobilienökonomie vermittelt.

Die Bedeutung der Immobilienökonomie in Deutschland

In Deutschland ist die Immobilienwirtschaft als Wirtschaftszweig von großer Bedeutung. Mehr als vier Fünftel des gesamtwirtschaftlichen Anlagevermögens Deutschlands wird von Immobilien verkörpert.

Weiterbildungen im Bereich Immobilien

Auf Kursfinder.de finden Sie Weiterbildungen zu dem Themenbereich Immobilien. Kontaktieren Sie Kursanbieter von Weiterbildungen zum Thema Immobilienrecht  / Mietrecht / WEG, Hausverwaltung, Facility Management / Gebäudemanagement und Immobilienmakler

Kontaktieren Sie das Kursfinder.de-Team bei weiteren Fragen zu Weiterbildungen im Immobilienbereich oder bei Beratungsbedarf.

    So funktioniert kursfinder.de

    1.Suchen Sie einen passenden Kurs

    2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

    3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

    Kursanfrage / Suchauftrag

    Suchauftrag an kursfinder.de stellen

    Teilen Sie uns mit, wonach Sie suchen!

    Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

    Suchauftrag Weiterbildung

    Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

    Suchauftrag Inhouse-Kurs

    Weiterbildungsförderung

    Förderungen für Weiterbildungen

    Verschaffen Sie sich auf unserer Informationsseite einen Überblick zu den gängigsten Weiterbildungsförderungen.

    Hier erfahren Sie mehr 

    Suchen Sie Online-Kurse?

    Suchen Sie Online-Kurse?

    Fordern Sie jetzt Infos an!

    Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot um Fernlehrgänge und Webinare erweitert. Nachfragen lohnt sich!

    Merkliste
    Unsere Bewertungsrichtlinien

    Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

    Unsere Bewertungsrichtlinien

    Potenzialanalyse

    Ihre kostenlose Potenzialanalyse

    Die berufliche Laufbahn ist selten eine Strecke ohne Zwischenstopps, Stolpersteine oder Weichenänderungen. Erfahren Sie hier, welches Potenzial in Ihnen steckt.

    Hier geht's zu Ihrer Potenzialanalyse

    Inspiration
    Rasante Entwicklung der Arbeitswelt

    Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt rasant. COMCAVE bereitet ihre Kursteilnehmer auf einen zukunftssicheren Job ihrer Wahl vor.

    Weiterlesen
    Inhouse-Praxisbeispiel SGD & Deu...

    SGD Studiengemeinschaft Darmstadt kooperiert mit der Deutschen Bahn

    Die SGD Studiengemeinschaft Darmstadt entwickelte in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG den Lehrgang „Meister/in für Bahnverkehr IHK“. Über diesen SGD-Lehrgang werden seit 2003 Mitarbeiter der Deutschen Bahn für das mittlere Management ausgebildet.

    Weiterlesen