kursfinder.de anzeigen als: Mobil
  • = Förderung möglich
Zeigt 1-39 von 39 Treffern
 

Die Schnittstelle zwischen der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik als klassische Ingenieurswissenschaft bildet die Wirtschaftsinformatik. In ihr verbinden sich Ansätze aus der Programmierung und Erkenntnisse aus der Marktwirtschaft. Richtiges Informationsmanagement gehört dabei ebenso zu den Aufgabenbereichen der Wirtschaftsinformatik wie die Verarbeitung von Ergebnissen aus der Nachrichtentechnik sowie der Kybernetik, der Systemtheorie, aber auch der Psychologie und der Soziologie.

Wirtschaftsinformatik -  Intelligente Informationssmodelle

Die Wirtschaftsinformatik bezieht sich nicht ausschließlich auf die Verarbeitung von elektronischen Daten, vielmehr entwickelt die Wirtschaftsinformatik für soziale und wirtschaftliche Systeme Modelle mit dem Ziel, ökonomische Informationsmodelle zu generieren. Die Wirtschaftsinformatik kann daher auch als Sozialwissenschaft verstanden werden, die sich damit befasst, aus Systemen Daten, Informationen und Wissen zu extrahieren und in Informationsmodellen zugänglich zu machen.

Die Wirtschaftsinformatik versucht die Optimierung von Anwendungssystemen und Informationsmodellen für  Unternehmen und Betrieben zu erreichen. Des Weiteren beschäftigt sie sich mit den Wirkungen von Informationssystemen. Dabei eine höchst effiziente Zusammenarbeit von Mensch und Maschine zu erreichen, die auf eine intelligente Teilautomatisierung eines Betriebes hinausläuft, ist Ziel der Wirtschaftsinformatik.

Wirtschaftsinformatik - Einfluss- und Arbeitsbereiche

Neben dem bereits genannten Begriff Informationsmanagement ist die Wirtschaftsinformatik in einer Reihe anderer Arbeitsbereiche zu finden. Neben der Mitentwicklung im Prozessmanagement spielt die Wirtschaftsinformatik vor allem im Bereich Business Intelligence und Internetökonomie eine entscheidende Rolle. Die Modellierung von Daten- und Informationsmodellen und die Entwicklung von Referenzmodellen sind dabei auch hier als Arbeitsprozesse zu nennen.

So funktioniert kursfinder.de

1.Suchen Sie einen passenden Kurs

2.Stellen Sie eine Informationsanfrage

3.Sie erhalten alle Infos vom Anbieter

Suchen Sie Online-Kurse?

Suchen Sie Online-Kurse?

Fordern Sie jetzt Infos an!

Viele Weiterbildungsanbieter haben ihr Angebot bereits auf Fernlehrgänge und Webinare umgestellt oder sind gerade dabei. Nachfragen lohnt sich!

Benutzerlogin
Merkliste
Quiz: Wie effektiv arbeiten Sie im Home Office?

Kursanfrage

Kursanfrage

Teilen Sie mir mit, wonach Sie suchen!

Suchauftrag für Ihre persönliche Weiterbildung:

Suchauftrag Weiterbildung

Suchauftrag für eine Mitarbeiterschulung:

Suchauftrag Inhouse-Kurs

Inspiration
Inhouse-Praxisbeispiel SGD & Deu...

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt kooperiert mit der Deutschen Bahn

Die SGD Studiengemeinschaft Darmstadt entwickelte in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG den Lehrgang „Meister/in für Bahnverkehr IHK“. Über diesen SGD-Lehrgang werden seit 2003 Mitarbeiter der Deutschen Bahn für das mittlere Management ausgebildet.

Weiterlesen
Betriebswirtschaftslehre Master ...
AKAD University

Eric Schöne hat an der AKAD Hochschule in Leipzig den Studiengang Betriebswirtschaftslehre für Ökonomen absolviert und mit einem Master of Arts abgeschlossen. Hier erfahren Sie mehr über seine Beweggründe für ein Studium an einer AKAD Hochschule...

Weiterlesen