kursfinder.de anzeigen als: Mobil

Sind Sie bei unserer "Virtuellen Bildungsmesse" mit dabei? Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung.

Kommunikationspsychologie FH (Hochschulzertifikat) nach Prof. Friedemann Schulz von Thun

AIHE Academic Institute for Higher Education GmbH
Übersicht
6 Monate
Studiengänge
Starttermine
Online-Kurs / Fernlehrgang
3.198,90 EUR
Sommersemester

Online-Kurs / Fernlehrgang
3.198,90 EUR
Wintersemester

Beschreibung

Kommunikationspsychologie FH (Hochschulzertifikat) nach Prof. Friedemann Schulz von Thun

Die Weiterbildung »Kommunikationspsychologie FH« bringt die Psychologie in die Praxis! Der Fernlehrgang liefert die passenden Lösungen für den steigenden Handlungsbedarf von verantwortungsvollen und strategisch ausgerichteten Unternehmen. Mit dem Einzug der Psychologie ins Unternehmen nimmt die Stigmatisierung psychologischer Thematiken entscheidend ab - zum gesundheitlichen und emotionalen Vorteil der Mitarbeitenden und somit zum wirtschaftlichen Nutzen der Unternehmen. Die Kommunikationspsychologie befasst sich mit der Kommunikation zwischen unterschiedlich komplexen personalen Systemen.

Mit Schwerpunkt auf den Modellen des Prof. Schulz von Thun erklärt der Fernlehrgang »Kommunikationspsychologie FH« psychologische Grundlagen des kommunikativen Austauschs in sozialen Beziehungen und organisationalen Strukturen. Der Fernlehrgang zeichnet sich durch moderne Didaktik und einen einzigartigen Praxisbezug aus – innovative Lehrmethoden verbunden mit fachlicher Expertise ermöglichen die optimale Ausrichtung der Weiterbildung an die individuellen Ziele und Bedürfnisse.

Das Lernkonzept des Lehrgangs Kommunikationspsychologie (FH) zeichnet sich durch den hohen Bezug zu praxisrelevanten Inhalten sowie moderne Lehr- und Lernmethoden aus. Die Gestaltung als 100%igen Fernlehrgang bedeutet die optimale Anpassung an die Bedürfnisse der Zielgruppe. Die Verbindung aus angeleitetem Selbststudium, individueller Betreuung und E-Learning-Einheiten bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit des zeit- und ortsunabhängigen Lernens, orientiert an den persönlichen beruflichen Bedürfnissen und Anforderungen. Der Einsatz moderner E-Learning-Komponenten gewährleistet interaktives Lernen sowie die anschauliche Darstellung und Diskussion abstrakter Inhalte. Beteiligungsorientierte Webinare und der Austausch im virtuellen Raum fördern die Integration theoretischer Grundlagen und Methoden in die berufliche Praxis. Die Nutzung eines virtuellen Tutoriums in Form einer Online-Lernplattform ermöglicht flexible und netzwerkartig aufgebaute Wissensvermittlung, welche optimal nach individuellem Lernbedürfnis und –fortschritt variiert und angepasst werden kann. Die Bereitstellung der Konserven sämtlicher interaktiver Live-Angebote wie Webinare oder Online-Vorträgen sowie sämtlichen Lernmaterials in elektronischer Form erleichtert das Wissensmanagement und das asynchrone Lernen in einer Lerngruppe mit unterschiedlichen beruflichen Rahmenbedingungen und Freiräumen. Darüber hinaus bedeutet dies eine einfache sowie zeit- und ortsunabhängige Dokumentation und Wiederholung der Inhalte.

Entwickelt wurde das berufsbegleitende Konzept des Studienprogramms zusammen mit der österreichischen Fachhochschule Wien der Wirtschaftskammer Wien.

Zu den Fürsprechern und wichtigen Kooperationspartnern zählen u.a. Kommunikationsexperte Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun und Bundesbildungsminister a.D. Björn Engholm.

Besonderheiten

Die berufsbegleitende Weiterbildung ist als ganzheitlicher Fernlehrgang für Berufserfahrene konzipiert und zeichnet sich vor allem durch eine besonders moderne Didaktik, einen hohen Praxisbezug und intensive Studierendenbetreuung aus.

  • reines Fernstudium (Anwesenheit nur online erforderlich – Teilnahme von jedem Ort der Welt (mit Internetzugang) möglich)
  • moderne Studien- und Prüfungsleistungen
  • individuelle Betreuung der Teilnehmenden
  • entwickelt mit der Fachhochschule Wien, befürwortet von Prof. Schulz von Thun
  • Anrechnung der erworbenen CPs für das Masterstudienprogramm „Kommunikations- und Betriebspsychologie“ der ALP GmbH und der FH Wien möglich
Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

SchwerpunkteInhaltlich basiert die sechsmonatige Weiterbildung auf folgenden vier gewichteten Schwerpunkten

Grundlagen der Sozial- und Organisationspsychologie

  • Sozialpsychologie
  • Organisationspsychologie
  • Kommunikationsmodelle im Vergleich

Kommunikationspsychologie

  • Kommunikationspsychologie mit Schwerpunkten auf den Modellen nach Prof. Schulz von Thun

Medien-, Organisations- und interkulturelle Kommunikation

  • Medienkommunikation
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Organisationskommunikation und -entwicklung

Kommunikationspsychologie in der Praxis

  • Vertiefung und praxisgerechte Anwendung

Zielgruppe / Voraussetzungen

Zielgruppe

Der Lehrgang ist optimal für TeilnehmerInnen aus Berufsfeldern, in denen erfolgreiche Kommunikation eine besondere Rolle spielt, wie in der Personalberatung oder Führungspositionen. Der Lehrgang richtet sich an Berufstätige diverser Fachrichtungen, die ihre Kenntnisse zukunftsfähig auf- und ausbauen und ihr Handeln wissenschaftlich fundieren und professionalisieren möchten.

Ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten, für den Lehrgang förderlichen Beruf sowie eine mindestens zweijährige, für den Lehrgang förderliche Berufspraxis. Die Eignung im Beruf gilt in der Regel als nachgewiesen, wenn die Bewerberin oder der Bewerber nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung eine für das den Fernlehrgang einschlägige, mindestens zweijährige berufliche Tätigkeit ausgeübt hat.

Voraussetzungen

Als Voraussetzung für die Aufnahme des Fernlehrganges wird die Fachhochschulreife oder der Nachweis einer als gleichwertig anerkannten Vorbildung gefordert. Zulassungsvoraussetzung ist außerdem ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten, für den Lehrgang förderlichen Beruf sowie eine mindestens zweijährige, für den Lehrgang förderliche Berufspraxis. Die Eignung im Beruf gilt in der Regel dann als nachgewiesen, wenn die Bewerberin oder der Bewerber nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung eine für den Fernlehrgang einschlägige, mindestens zweijährige berufliche Tätigkeit ausgeübt hat.

Abschlussqualifikation / Zertifikat

Fachhochschul-Zertifikat

Akkreditierung

Dieser Lehrgang ist von der deutschen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) anerkannt unter der Zulassungsnummer: 7354519.

Kostenzusatz

Das Lehrgangsentgelt inkl. aller erforderlichen Gebühren beträgt 533,15 Euro (umsatzsteuerbefreit). Gesamtzahlung 6 Monate x 533,15 Euro. Beachten Sie bitte, dass keine Reise- und Übernachtungskosten anfallen, da Präsenzen ausschließlich online stattfinden.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Kommunikationspsychologie FH (Hochschulzertifikat) nach Prof. Friedemann Schulz von Thun zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation AIHE Academic Institute for Higher Education GmbH

AIHE Academic Institute for Higher Education GmbH

Maria-Goeppert-Straße 1
23562 Lübeck

 Telefonnummer anzeigen
academic-institute.com

AIHE Academic Institute for Higher Education GmbH

AIHE Academic Institute for Higher Education GmbH

Die AIHE Academic Institute for Higher Education GmbH ist ein Unternehmen der Gensel Group, welches seit 2006 wissenschaftliche Fernlehrgänge in Kooperation mit nationalen und internationalen Universitäten und Hochschulen anbietet. Bei der Durchführung und Entwicklung von weiterbildenden Masterstudiengängen / Masterlehrgängen, unterstützt die AIHE...


Erfahren Sie mehr über AIHE Academic Institute for Higher Education GmbH und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Kommunikationspsychologie FH (Hochschulzertifikat) nach Prof. Friedemann Schulz von Thun” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Leitungsqualifikation für Mitarbeiter*innen in Kindertagesstätten

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbH

Modulare Weiterbildung für Fachkräfte in Kindertagesstätten, die eine Leitungsposition übernehmen möchten. Der Kurs entspricht den gesetzlichen Anforderungen in Bayern sowie weiterer Bundesländer.

>> Weiterlesen