kursfinder.de anzeigen als: Mobil
Übersicht
Beginn: Wintersemester Online-Kurs / Fernlehrgang
Online-Kurs / Fernlehrgang
5 Semester
Bewerbungsfrist: 15. Juli
Masterstudium
Digital Innovation (MBA)

Beschreibung

Digital Innovation (MBA)

Berufsbegleitendes Masterangebot Business Management

In Zeiten der Globalisierung, Digitalisierung und Automatisierung sind Arbeitnehmer gefragt, die in der zunehmend dynamischen, digitalen und global vernetzten Arbeitswelt erfolgreich agieren.

Im berufsbegleitenden Masterstudiengang Business Management (MBA) mit der Vertiefung Digital Innovation qualifizieren wir Sie für Führungs- und Schnittstellenpositionen, in denen Sie digitale Entwicklungs- und Veränderungsprozesse und Innovationsprojekte erfolgreich vorantreiben und die Innovationsfähigkeit Ihres Unternehmens stärken.

Das ganzheitliche Curriculum verbindet betriebswirtschaftliches Management-KnowHow mit Fach- und Methodenwissen aus Kernbereichen der digitalen Transformation (Technologien, Innovationsmethoden, Vermarktung, Führung & Change).

Möchten Sie mehr über diese Weiterbildung erfahren?

Inhalte / Module

Der Studiengang fokussiert eine generalistische Managementausbildung, die für Führungsaufgaben qualifiziert. Sie beschäftigen sich mit Trends und Technologien, entwickeln mit Innovationsmethoden neue Geschäftsmodelle, Strategien und Finanzierungskonzepte und beschäftigen sich mit Vertriebs- und Marketingmaßnahmen. Als Führungskraft lernen Sie neue Führungsmodelle und ethische Standards kennen und entwickeln ein persönliches Mindset, um in der digitalen Welt erfolgreich zu agieren.

Aufbau & Organisation

Das Masterprogramm wird in Form eines weiterbildenden Blended-Learning-Studiums mit einem Mix aus Präsenz- und Online-Veranstaltungen angeboten. Pro Semester finden drei Module (18 ECTS) statt.

Der überwiegende Teil des Studiums umfasst Module, die 3-4 Präsenztage mit einer mehrmonatigen Online-Phase kombinieren. Einzelne Module finden ausschließlich als Online-Studium statt. Präsenztermine sind i.d.R. als geblockte Wochenendveranstaltungen (Freitag und Samstag) vorgesehen. Für das Studium ist ein durchschnittlicher wöchentlicher Workload von 10-15h einzuplanen.

An Präsenztagen erhalten Sie eine fundierte Wissensvermittlung durch praxisnahe Inputeinheiten unserer Experten. Ein Fokus liegt dabei auch auf der Reflexion und dem Transfer auf berufsrelevante Anwendungsszenarien. In den E-Learning-Phasen stehen auf der Online-Plattform digitale Unterrichtsmaterialien und weitere Wissensbausteine zur Verfügung. Auch in den Online-Phasen bearbeiten Sie eigenständig Fallbeispiele und Übungsaufgaben und tauschen sich im Forum dazu mit Ihren Kommilitonen und den Dozenten aus.

Die Unterrichtssprache ist i.d.R. Deutsch. Einzelne Vorträge oder Seminarmaterialien können in englischer Sprache verfasst sein.

Zielgruppe / Voraussetzungen

Der Studiengang richtet sich an Professionals und (Nachwuchs-)Führungskräfte mit akademischem Erstabschluss und Berufserfahrung, die den digitalen Wandel und Innovationsprojekte gestalten und im Unternehmen managen oder perspektivisch diese Aufgabe übernehmen.

Zukünftige Berufsfelder sind:

  • Leitungs- und Schnittstellenfunktionen in den Bereichen Innovation, Strategie, Business Development, Marketing und Vertrieb oder IT.

Voraussetzung für das Studium:

  • Hochschulabschluss mit 210 ECTS im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Natur- oder Sozialwissenschaften
  • Berufliche Erfahrungen nach dem Erststudium (mind. ein Jahr)
  • Da Studienmaterialien in englischer Sprache verfasst sein können, empfehlen wir Sprachkenntnisse auf einem Level B2-C1

Akkreditierung

Kostenzusatz

Die Studiengebühr für das Masterstudienprogramm beträgt 2.700 Euro pro Semester, zuzüglich der Kosten für den Auslandsaufenthalt. Zusätzlich werden Semesterbeiträge in Höhe von 186,40 EUR pro Semester fällig.

Kosten für Weiterbildung können steuerlich geltend gemacht werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Bildungsurlaub zu beantragen.

Infos anfordern

Kontaktieren Sie hier den Anbieter, um mehr über das Kursangebot Digital Innovation (MBA) zu erfahren!

  Sie erhalten weitere Infos

  Unverbindlich

  Kostenfrei

Kontaktinformation Weiterbildungszentrum der Hochschule der Medien

Weiterbildungszentrum der Hochschule der Medien

Nobelstraße 10a
70569 Stuttgart

 Telefonnummer anzeigen
www.hdm-weiterbildung.de

Weiterbildungszentrum der Hochschule der Medien

Weiterbildungszentrum der Hochschule der Medien

Die Kompetenz der Hochschule der Medien reicht von Marketing und PR, Social Media, intelligenten Druck- und Verpackungstechnologien, über Informationsmanagement und Data Science, User Experience und Games bis hin zu Entrepreneurship und Unternehmensführung. Das Weiterbildungszentrum der HdM greift diese Themen auf und bündelt sie zu einem attraktiven sowie akademischen Weiterbildungsprogramm im...


Erfahren Sie mehr über Weiterbildungszentrum der Hochschule der Medien und weitere Kurse des Anbieters.
Benutzerlogin
Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung!

Bewertungsrichtlinien

Ihr Feedback und Ihre Bewertungen helfen anderen Weiterbildungsinteressierten und -anbietern, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und sich stetig zu verbessern. Wie auch in der mündlichen Kommunikation gewisse Regeln wichtig sind, gelten für Teilnehmerstimmen auf kursfinder.de folgende Bewertungsrichtlinien.

Unsere Bewertungsrichtlinien

Informationsanfrage

Um Informationen von dem Anbieter zu ”Digital Innovation (MBA)” anzufordern, füllen Sie bitte die Felder unten aus:

Das könnte Sie auch interessieren

Digitale Kommunikations-Tools für die effektive Zusammenarbeit im Team

Akademie Herkert

In Inhouse-Schulungen, die auf die Bedürfnisse ihres Unternehmens zugeschnitten sind, lernen Ihre Mitarbeiter in kurzer Zeit diverse Kommunikationstools und konkrete Anwendungsmöglichkeiten kennen.

>> Weiterlesen